Neueste Themen
» Analyse von Soldatenmarken
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyHeute um 9:09 am von bumbi

» Württemberg - STUTTGART - Briefträgernummernankunftsbestellgangsstempel
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyGestern um 7:43 pm von rudischmidt

» Geneve Nr. 6.04
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyGestern um 7:11 pm von rudischmidt

» Abartig oder anders Artig?
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyGestern um 7:01 pm von rudischmidt

» Güller-Versuchsstempel
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyGestern um 1:49 pm von Golder

» Thema Suezkanal
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyDo Apr 18, 2019 11:14 pm von rudischmidt

» Philatelica’19
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyMi Apr 17, 2019 8:37 pm von dirk nagel de

» 750 Jahre Bern
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyDi Apr 16, 2019 10:29 pm von Tinu

» Bumbi und ich hatten denselben Gedanken
Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner EmptyMo Apr 15, 2019 5:01 pm von 131337

Statistik
Wir haben 82 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Historia.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 4470 Beiträge geschrieben zu 1310 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner

Nach unten

Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner Empty Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner

Beitrag von bumbi am Fr Nov 23, 2018 3:26 pm

Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner Chavan11

Chavannes-les-Forts ist eine Ortschaft und früher selbständige politische Gemeinde im Distrikt Glane des Kantons Freiburg in der Schweiz. Am 1. Januar 2004 wurde Chavannes-les-Forts nach Siviriez eingemeindet.

Chavannes-les-Forts FR - 334 Einwohner Zi45

Mit 334 Einwohnern (2002) zählte Chavannes-les-Forts vor der Fusion zu den kleinen Gemeinden des Kantons Freiburg. Zu Chavannes-les-Forts gehören die Weiler La Pierraz (718 m ü. M.) und La Foule (721 m ü. M.) im Glânetal sowie einige Einzelhöfe.

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes erfolgte 1247 unter dem Namen Chavanes. Der Ortsname leitet sich vom vulgärlateinischen capanna (Hütte, kleiner Hof) ab. Im Mittelalter gehörte Chavannes-les-Forts den Herren von Ecublens, die das Dorf 1262 an Peter II. von Savoyen verkauften.

Als die Berner 1536 das Waadtland eroberten, kam Chavannes-les-Forts unter die Herrschaft von Freiburg und wurde der Vogtei Romont zugeordnet. Nach dem Zusammenbruch des Ancien régime (1798) gehörte das Dorf während der Helvetik und der darauf folgenden Zeit zum Bezirk Romont und wurde 1848 in den Bezirk Glâne eingegliedert. Nachdem sich die Dorfbewohner mit einer Ja-Mehrheit von 69 % für die Gemeindefusion ausgesprochen hatten, wurde Chavannes-les-Forts zusammen mit Prez-vers-Siviriez und Villaraboud am 1. Januar 2004 nach Siviriez eingemeindet.

Quellen: Wikipedia
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten