Neueste Themen
» Schwarze Madonna TDB Einsiedeln 2007
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyGestern um 2:44 pm von Bytebull

» Hinter gedruckte Buchstabe
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyGestern um 1:03 pm von Afredolino

» 750 Jahre Bern
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptySo Jan 26, 2020 1:19 pm von Golder

» Baseler Taube Seite
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyFr Jan 24, 2020 10:49 pm von Twente

» PEN-Stempel
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyDi Jan 21, 2020 12:53 pm von hahu

» Plattierung Rayon-I hb
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptySo Jan 19, 2020 2:25 pm von salodurum

» Sardinische Pferdchen
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyFr Jan 17, 2020 10:12 pm von Cantus

» Zürich 6, Genf 5 cent. und Ortspost: Fälschungen oder Echt?
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyFr Jan 17, 2020 1:45 pm von vacallo

» Briefe und Karten aus dem Libanon
Les Haudères VS - 457 Einwohner EmptyDo Jan 16, 2020 11:05 pm von Cantus

Statistik
Wir haben 109 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tiefe7.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5898 Beiträge geschrieben zu 1708 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 8 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 8 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Les Haudères VS - 457 Einwohner

Nach unten

Les Haudères VS - 457 Einwohner Empty Les Haudères VS - 457 Einwohner

Beitrag von bumbi am Sa Nov 24, 2018 12:25 pm

Les Haudères VS - 457 Einwohner Les_ha10

Les Haudères mit 457 Einwohnern per 31. Dezember 2013 ist ein Ortsteil der Gemeinde Evolène im Val d’Hérens, einem Seitental der Rhône im französischsprachigen Teil des Schweizer Kantons Wallis.

Les Haudères VS - 457 Einwohner Zi71

Les Haudères liegt am Zusammenfluss der Quellbäche der Borgne, das heisst der Borgne de Ferpècle von Südosten und der Borgne d’Arolla von Südwesten. Zu den Gletscherwelten des Ferpècle-Gletschers an Dent Blanche (4357 m) und Dent d’Hérens (4171 m) und der Arollagletscher rund um den Mont Collon (3637 m) besteht eine Entfernung von ca. 10 km, die bis auf ca. 1–2 km an ihre Ausläufer auf Gebirgsstraßen hoch über den Seitentäler mit dem Auto überwunden werden kann. Der Ort selbst liegt inmitten von Almen und Arvenwäldern.

Les Haudères ist der Endpunkt der von Sitten kommenden Hauptstrasse 206 und liegt an der Postautolinie Sitten–Evolène–Les Haudères.

Der traditionell von der Alpwirtschaft lebende Ort ist im Mittelalter quellenkundlich erwähnt (1250 Oudeire, um 1280 Houdeyres). Wie im gesamten Val d’Hérens ist in der Kleinen Eiszeit bei wachsenden Gletschern von einem Niedergang der Siedlung auszugehen; die Quellenlage ist rudimentär bis ins 19. Jahrhundert. Der Ort liegt an einem historischen Pilgerpfad von Zermatt über die Gletscher nach Sitten, der bis 1666 dokumentiert ist. 1870 erbaute Antoine Forclaz das erste Hotel. Um die Mitte des 20. Jahrhunderts gab es moderaten Tourismus, obwohl der Zugang über die schmale, 1911 gebaute Zufahrtsstrasse noch mühsam war. Im 21. Jahrhundert ist Les Haudères ein beliebter Ferienort mit zahlreichen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, einem Campingplatz, kleinen Geschäften und Café-Restaurants.

Quellen: Wikipedia
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1493
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten