Neueste Themen
» Tausche 2-zeilige Fahrpoststempel Stehende Helvetia
Heute um 5:50 pm von Helvetia

» 72 F oder zu schön um wahr zu sein
Gestern um 8:52 pm von Helvetia

» Treffen der ARGE-Schweiz.de
Gestern um 6:56 pm von Tinu

» 24 auf Belegen - welche Druckperiode?
Gestern um 5:21 pm von bumbi

» Thema Suezkanal
Di Feb 19, 2019 10:39 pm von rudischmidt

» Unterschied Marken aus Heftchen & Marken aus Viererblock
Di Feb 19, 2019 9:50 pm von StampFan

» Verkaufen auf Ricardo
Di Feb 19, 2019 12:28 pm von Hermesine

» Tiere auf Bildpostkarten der Schweiz
Di Feb 19, 2019 9:50 am von bumbi

» Hallo von Hermesine
Mo Feb 18, 2019 4:17 pm von Hermesine

Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hermesine.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3942 Beiträge geschrieben zu 1248 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast :: 2 Suchmaschinen

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Ballonpostkarten aus Österreich

Nach unten

Ballonpostkarten aus Österreich

Beitrag von Cantus am Mi Nov 28, 2018 2:28 am

Zur bevorstehenden Winterolympiade 1976 in Innsbruck wurden schon Monate früher fünf verschiedene Ballonpostkarten aufgelegt, die an unterschiedlichen Orten mit ebenfalls unterschiedlichen Ballons gestartet wurden und auch Sammlerpost an Bord hatten. Im ANK-Katalog werden sie unter der Überschrift "Sonderballonpost" mit der Bezeichnung XIV a bis XIV e geführt.



Axams, 12.7.1975 - Ballon G Trevira



Götzen, 12.7.1975 - Balllon BOB Spelterini




Patsch, 12.7.1975 - Ballon OE-DZC Raiffeisen




Pfaffenhofen, 12.7.1975 - Ballon OE-DZF Raiffeisen




Kematen, 12.7.1975 - Ballon D-ERGEE IV

Viele Grüße
Ingo
Cantus
Cantus

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten