Neueste Themen
» Motiv: Neujahrs-Grüsse
Heute um 11:58 am von Boudicca8

» Motiv-Kinder-Neujahrs-Grüsse
Heute um 11:45 am von Boudicca8

» Motiv: Weihnachten
Heute um 11:29 am von Boudicca8

» Sonderflug PRO AERO 1938
Gestern um 11:45 pm von rudischmidt

» Segelflugzeug SA-7
Gestern um 11:35 pm von rudischmidt

» Brauche Hilfe
Gestern um 6:45 pm von bumbi

» 750 Jahre Bern
Gestern um 5:43 pm von Tinu

» Werbeflaggenstempel 750 Jahre Bern
Gestern um 4:23 pm von Tinu

» SBK 207 Rheinfall 2.01 und 2.02
Fr Dez 14, 2018 8:33 pm von Tinu

Statistik
Wir haben 68 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Joos Dünki.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3368 Beiträge geschrieben zu 1169 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Streifbänder mit Wertstempel Tellknabe

Nach unten

Streifbänder mit Wertstempel Tellknabe

Beitrag von bumbi am Fr Dez 07, 2018 10:38 am

Banderolen Tellknabe 2 Rappen

Ich hab keine Ahnung, ob dies zu "Amtlich" oder "Privat" gehört.
Darum hänge ich es einfach mal hier rein. Bitte ggf. verschieben.



Auch wenn Bandelolen für mich meist eher langweilig aussehen, hier wenigstens mal mit einer einfarbigen Buntfrankatur aufgehübscht Laughing
LG Bumbi
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: Streifbänder mit Wertstempel Tellknabe

Beitrag von Cantus am Di Dez 11, 2018 2:15 am

Hallo Bumbi,

das Wort Banderole gibt es in der Ganzsachenphilatelie nicht, auch nicht in der Schweiz. Papierstreifen jeder Art, die mit einem Wertstempel bedruckt und dann um ein Poststück, üblicherweise aus Papier, herumgelegt und überlappend miteinander verklebt werden, werden Streifband genannt.

Dein Exemplar ist ein amtliches Streifbnd der Ausgabe "Sehne der Armbrust hinter dem Schaft, HELVETIA näher am obere Rand des Wertstempels" als bei vorherigen Ausgaben, Zumstein S 28. Als Erstverwendung ist der 15.1.1910 eingetragen.

Ich ändere die Überschrif zu diesem Thema entsprechend ab.

Viele Grüße
Ingo
avatar
Cantus

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Streifbänder mit Wertstempel Tellknabe

Beitrag von bumbi am Di Dez 11, 2018 6:13 pm

Streifband - das Wort kenne ich, aber es fiel mir gerade nicht ein...
Danke, dass Du den Titel angepasst hast.

LG Bumbi
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten