Neueste Themen
» Frankreich Klassik
PD Stempel auf Marken EmptyGestern um 2:40 pm von StampFan

» Philatelistische Literatur
PD Stempel auf Marken EmptyGestern um 11:37 am von Afredolino

» Französische Briefmarken
PD Stempel auf Marken EmptyGestern um 8:57 am von Afredolino

» SBK 75E, Stehende Helvetia 1 Fr, karmin
PD Stempel auf Marken EmptySo Aug 18, 2019 6:28 pm von Afredolino

» Diskussion rund um die Philatelie
PD Stempel auf Marken EmptySa Aug 17, 2019 8:33 am von Afredolino

» Portogebühren 1951
PD Stempel auf Marken EmptyMi Aug 14, 2019 12:07 pm von jo

» (Le) Fuet @ Dez.1864
PD Stempel auf Marken EmptyMi Aug 14, 2019 12:10 am von Golder

» @ Hoffeld SG (?) 1.1.13
PD Stempel auf Marken EmptyDi Aug 13, 2019 11:57 pm von Golder

» Frühverwendung der 25 B 1
PD Stempel auf Marken EmptyMo Aug 12, 2019 7:28 pm von prosee

Statistik
Wir haben 95 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Erigo.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 4935 Beiträge geschrieben zu 1390 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

PD Stempel auf Marken

Nach unten

PD Stempel auf Marken Empty PD Stempel auf Marken

Beitrag von Tinu am Mo Dez 17, 2018 7:50 pm

Hallo zäme

Ich habe am Wochenende diese hübsche Nachnahme erwerben können - von Langnau nach Burgdorf von 1864:

PD Stempel auf Marken Pd_sit10

Gemäss Stempelhandbuch Andres und Emmenegger handelt es sich um ein PD-Stempel mit Einfassung der Gruppe 13/B.
Dort ist dieser Stempel unter der Nummer 365 - der Folienabgleich hat dies bestätigt.

PD Stempel auf Marken Pd_sit11

Im Handbuch findet man keine Bewertung für den Stempel auf sitzender Helvetia.

Gruess Tinu

_________________
. .. ...es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben ... .. .
Tinu
Tinu

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 12.06.18
Alter : 38
Ort : 8424

Nach oben Nach unten

PD Stempel auf Marken Empty Re: PD Stempel auf Marken

Beitrag von salodurum am Di Dez 18, 2018 6:15 pm

Hallo Tinu
Ja im Abstempelungswerk bestehen bezüglich Bewertung und verwendungszeiten noch einige Lücken....
Aber ich nehme mal an, dass es grundsätzlich eher selten ist, dass PD-Stempel auf Marken abgeschlagen wurden...sieht man jedenfalls selten.
Weiss jemand in welchen Fällen PD-Stempel verwendet wurden (zeigt doch an, dass das Porto bis zum Bestimmungsort bezahlt wurde und das ist ja vorallem für ausländische Postwege interessant...)
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten