Neueste Themen
Statistik
Wir haben 106 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist remstal.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5789 Beiträge geschrieben zu 1684 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 17 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 17 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Spannendes aus der Welt der Stempel

Nach unten

Spannendes aus der Welt der Stempel Empty Spannendes aus der Welt der Stempel

Beitrag von salodurum am Mo Feb 04, 2019 8:44 pm

Liebes Forum
Immer wieder begegne beim Durchwühlen von Belegekisten bei Händlern spannenden Abstempelungen.
Insbesondere unübliche Formen, Schriftarten, etc. faszinieren mich.

In diesem Thema zeige ich euch meine Fundstücke.
Es freut mich natürlich wenn sich andere an den Diskussionen und Präsentationen beteiligen...

Viel Spass!
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

Spannendes aus der Welt der Stempel Empty Re: Spannendes aus der Welt der Stempel

Beitrag von salodurum am Mo Feb 04, 2019 8:56 pm

Beginnen möchte ich mit 2 Korrespondenzkarten von der Börse in Neuchâtel:

Spannendes aus der Welt der Stempel Ponts_10
Diese Karte zeigt einen Stempel von "Ponts de Martel" (diesen hatten wir schon im alten Forum mal gesehen).
Das spannende daran ist, dass im oberen Segment keine Schraffur enthalten ist und stattdessen der Namensteil "-DE-" eingraviert wurde. Weiter wurde im unteren Segment zwischen den Schraffen ein Schweizerkreuz im Kreis angebracht.
Bisher ist mir noch kein anderer Stempel begegnet, welcher ähnliche Merkmale aufweist....

Spannendes aus der Welt der Stempel Bern_b10
Auf dieser Karte befindet sich auch etwas Spezielles: Der Abgangstempel "BERN BRF.EXP." weist eine ganz andere Schrift auf, als bei den üblichen Schweizer Stempel dieser Zeit (möglicherweise ein Fabrikat einer Deutschen/Französischen Firma). Zudem ist beim Datumsblock die Tageszeit einerseits mit einer Stundenangabe wie auch mit einer Angabe der Tageszeit mit Buchstaben vorhanden. Meines Wissens auch ein Unikum für die Schweiz aus dieser Zeit.
Diese Stempeltypen waren vor allem im Deutschen Reich und in Frankreich üblich.
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

Spannendes aus der Welt der Stempel Empty Re: Spannendes aus der Welt der Stempel

Beitrag von Helvetia am Di Feb 05, 2019 6:01 am

Top, Danke!
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten