Neueste Themen
» Finde den Fehler
Heute um 12:10 am von salodurum

» Tausche 2-zeilige Fahrpoststempel Stehende Helvetia
Heute um 12:02 am von salodurum

» Katalog: CH PERFINS von Martin Baer
Gestern um 11:02 pm von Helvetia

» Deutsches Reich POL-Lochungen 1926/45
Gestern um 10:42 pm von rudischmidt

» Basler Fasnacht, neu mit Ueberdruck
Gestern um 10:07 pm von Sydney2000

» Brieftauben Detachement 15
Gestern um 8:14 pm von bumbi

» Plattierung Rayon-III Cts
Gestern um 4:28 pm von ARD

» Plattierung Rayon-III gr. Wz
Gestern um 4:22 pm von ARD

» Plattierung Rayon-I hb
Gestern um 4:11 pm von ARD

Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hermesine.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3895 Beiträge geschrieben zu 1246 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Stehende Helvetia 71 A

Nach unten

Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Golder am Mi Feb 06, 2019 4:01 pm




Nach dem herzlichen Empfang nun eine erste Frage: ich frage mich schon länger was es mit der Linken Marke auf sich hat. Papier relativ dick,Druck eigentlich deutlich aber sehr hell.sieht fast falsch aus , über die Abstempelung wüsste ich auch gerne mehr.Grz. Christoff
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 46
Ort : Laupen

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Tinu am Mi Feb 06, 2019 4:11 pm

Hallo Golder

Herzliches Willkommen im Baslertaube-Forum - zum Stempel kann ich dir Auskunft geben:

Es handelt sich um einen Zollstempel der Hauptzollstätte Schaffhausen. Ich kann heute Abend, wenn ich wieder daheim bin, ensprechende Scans hier anfügen - Voilà:

Hier zwei Varianten des Zollstempels Schaffhausen Bahnhof - wenn es dich interessiert, kann ich noch nach weiteren Varianten suchen.


HAUPTZOLLSTAETTE SCHAFFHAUSEN, BAHNHOF (über der Datumsbrücke)
und
HAUPTZOLLSTÄTTE SCHAFFHAUSEN BAHNHOF

Viele Grüsse

Tinu

_________________
. .. ...es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben ... .. .
Tinu
Tinu

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 12.06.18
Alter : 37
Ort : 8424

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Golder am Mi Feb 06, 2019 7:56 pm

Hi Tinu
Danke sehr. das Geht aber fix bei euch hier. Tolle Sache.
Diese Zollstempel gibt es ja in allen Variationen. Ich habe solche die nur aus gehäuselten Romben sind.
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 46
Ort : Laupen

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Helvetia am Mi Feb 06, 2019 8:05 pm

Hallo Golder

Vielleicht kann ich etwas weiterhelfen, aber ohne die Marke mit dem Auge zu sehen ist es “fischen im Trüben” und vielleicht nicht wirklich eine Hilfe.

Es ist keine 71Ad weil der falsche Ort.

Hell ist leider ein schwieriger Begriff. Die 71Aa und 71Ab ist im Vergleich zur Ad und Ae eher hell. Die Ae ist purpurlila.
Leider ist bei mir aber auch eine farbstarke 71Ac sehr dunkel. Die Nuance ist am PC idR nicht zu erkennen.

Hm - eigentlich null Hilfe Shocked
Aber jetzt hab ichs getippt.

Adrian
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Golder am Mi Feb 06, 2019 8:21 pm

Hi Adrian
Das irritierend daran ist, das es nicht wirklich wie gedruckt ausschaut. Von meinen 800 ist das die einzige die geradewegs aus der Menge heraussticht, egal welcher Farbgebung oder Wert.
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 46
Ort : Laupen

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Helvetia am Mi Feb 06, 2019 8:32 pm

Hm....

Schau dir mal mein Profilbild an. Dies ist eine 71Ad - obwohl deine keine Ad sein kann, also die Rechte, sieht sie auf meinem ipad genau so aus.

800Stk. 71A hast du? Shocked Shocked
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Golder am Mi Feb 06, 2019 8:38 pm

Nein, nicht 800 AD, 800 allerlei, bin noch in den startlöchern .......
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 46
Ort : Laupen

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Helvetia am Mi Feb 06, 2019 8:47 pm

Sehr schön, wieder ein Sammler, der auf die Stehende Helvetia steht. Kennst du www.arge-Schweiz.de ?
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von toediost am Mi Feb 06, 2019 10:15 pm

Hallo Golder,

Ich werde am 23.02. nach Zollikon zum Treffen der ArGe Schweiz fahren. Willst Du mitkommen, dann kann ich Dich einführen.

_________________
If you see someone without a smile, give him one of yours! Smile
toediost
toediost

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 63
Ort : Schwanden GL

http://www.dokumatic.ch

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Helvetia am Sa Feb 09, 2019 12:23 am

Da sich sonst niemand mit mir freut, schreib ich es einfach mal hier rein. Very Happy

Habe heute Post von Herr Loertscher retour bekommen - mit einem Attest zu meiner 71Ad. Fahrpoststempel von Thun. bounce

Hab ich doch richtig gesehen, war nicht ganz sicher.
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Helvetia am Sa Feb 09, 2019 12:27 am

...und weil ich mich gleichzeitig ärgere....

Ich hab bei Ebay auf vier 66A geboten. Aus meiner Sicht war da eine 66Ad dabei. Da ich nicht online sein konnte, hab ich einfach mal 51 Euro als max eingetragen... tja... irgendjemand hat es wohl auch so gesehen wie ich. Hat die vier Marken für 52 Euro bekommen. Mad
Helvetia
Helvetia

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 17.11.18
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Stehende Helvetia 71 A

Beitrag von Golder am Sa Feb 09, 2019 1:13 am

Hei Helvetia
Gute Nachrichten machen immer Spass! Zum Anderen Thema: Es ist ein Spiel, mal Daumen hoch mal runter.der fleissige kann gewinnen, wenn er einer gewissen Linie treu bleibt.über das gesamte heraus gesehen, machst du den besten schnitt, wenn du deinen Limiten folge leistest. Ich habe einige Daumen Hochs gehabt, wenn ich gierig wurde, lief es schief. Ich war über 10 Jahre auf Ricardo weil es Spass machte und hat rentieren können. Die Gebühren machen dem Spass ein Ende. Ausserdem werden die Schnäppchen rar.grz chrigu
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 46
Ort : Laupen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten