Neueste Themen
» PEN-Stempel
Französische Briefmarken EmptyDi Jan 21, 2020 12:53 pm von hahu

» Plattierung Rayon-I hb
Französische Briefmarken EmptySo Jan 19, 2020 2:25 pm von salodurum

» Sardinische Pferdchen
Französische Briefmarken EmptyFr Jan 17, 2020 10:12 pm von Cantus

» Zürich 6, Genf 5 cent. und Ortspost: Fälschungen oder Echt?
Französische Briefmarken EmptyFr Jan 17, 2020 1:45 pm von vacallo

» Briefe und Karten aus dem Libanon
Französische Briefmarken EmptyDo Jan 16, 2020 11:05 pm von Cantus

» Côte d'Ivoire / Elfenbeinküste - Belege in alle Welt (ohne Ganzsachen)
Französische Briefmarken EmptyDo Jan 16, 2020 10:30 pm von Cantus

» Postkarte mit seltener Vignette. Expedition Arktis.
Französische Briefmarken EmptyDo Jan 16, 2020 9:24 pm von Cantus

» Neujahrswunsch
Französische Briefmarken EmptyDo Jan 16, 2020 8:30 pm von Cantus

» Raute mit zuviel Tinte oder sonst ein Stempel
Französische Briefmarken EmptyDo Jan 16, 2020 7:44 pm von prosee

Statistik
Wir haben 109 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tiefe7.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5893 Beiträge geschrieben zu 1705 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Französische Briefmarken

Nach unten

Französische Briefmarken Empty Französische Briefmarken

Beitrag von Afredolino am Mo Aug 19, 2019 8:57 am

Eine interessante Seite über französische Briefmarken:

Franz. Briefmarken

Es können da sogar Vordruckblätter heruntergeladen werden.

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Französische Briefmarken Empty Re: Französische Briefmarken

Beitrag von Cantus am So Sep 08, 2019 12:29 am

Ein interessanter Link, leider nur ist die Erfassung der Marken noch recht oberflächlich, denn viele Farbvarianten fehlen bzw. wurden vereinfacht. Das ist für einen Anfänger ein gutes Nachschlagewerk, wenn man das Thema aber fortgeschrittener betreibt, kommt man an den passenden Handbüchern nicht vorbei. Wenn ein Interesse daran besteht, zeige ich einzelne davon im Bild.

Viele Grüße
Ingo
Cantus
Cantus

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 70
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten