Neueste Themen
» SBK 23B1, Strubel 10 Rp blau
Heute um 6:44 pm von prosee

» Lustige Ansichts-Karten
Heute um 4:50 pm von Boudicca8

» Seewis Station
Heute um 2:38 pm von Afredolino

» Stempeltyp ?
Heute um 1:02 pm von 131337

» Mein Sammelgebiet: Färöer Inseln
Heute um 11:18 am von Boudicca8

» Motiv: Weihnachten
Heute um 10:12 am von Boudicca8

» SBK 73E, Stehende Helvetia 25 Rappen
Gestern um 11:24 pm von toediost

» Ganzsachenumschläge der Sowjetunion
Gestern um 9:29 pm von Cantus

» SBK 73D, Stehende Helvetia 25 Rappen
Gestern um 3:16 pm von Afredolino

Statistik
Wir haben 58 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Platti.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2428 Beiträge geschrieben zu 725 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

SBK 23B1, Strubel 10 Rp blau

Nach unten

SBK 23B1, Strubel 10 Rp blau

Beitrag von Afredolino am So Jul 01, 2018 3:17 pm

Ich habe hier einen Brief mit Strubeli, die ich nicht genau zuordnen kann



Der Brief lief am 10 Sept. 1858 von Neuchâtel nach Chaux De Fonds.



So wie ich das sehe, hat sie einen grünen Seidenfaden. Kann es sich hier um eine 23B1 handeln oder liege ich da völlig falsch ?

Gruss
Afredolino
avatar
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: SBK 23B1, Strubel 10 Rp blau

Beitrag von salodurum am Mi Jul 11, 2018 11:10 pm

Die dunkelblauen Farbpigmente (unten links) deuten auf einen berner Druck hin
Die grosse weisse Fläche auf dem Knie der Helvetia deutet auf einen frühen Druck hin
--> wenn der SF grün ist (scheint so zu sein) dann müsste es eine B1 sein
Allerdings ist 1858 eher spät für eine B1 und würde irgendwie nicht zur Raute passen. Schau doch nochmal nach ob es nicht eher 1856 ist...
avatar
salodurum

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

Re: SBK 23B1, Strubel 10 Rp blau

Beitrag von prosee Heute um 6:44 pm

Hallo Afredolino und salodurum

Auch ich komme auf eine B1 und wie salodurum gesagt hat, wäre 1858 mit Raute sehr speziell, da das Rautenobligatorium 1857 aufgehoben wurde.

Gruss prosee
avatar
prosee

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten