Neueste Themen
Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hermesine.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3908 Beiträge geschrieben zu 1247 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Br. Mont. 9

Nach unten

Br. Mont. 9

Beitrag von Boudicca8 am Di Jul 17, 2018 11:51 am

Abart " rundes Fenster im hohen Turm", Wittwer Nr.112b






Gruss Boudicca
Boudicca8
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Br. Mont. 9

Beitrag von Afredolino am Sa Aug 04, 2018 5:39 pm

Von dieser Marke können wir hier noch den ganzen Bogen zeigen.....das heisst, nur das, was in den Scanner gepasst hat. Der untere Teil ist etwas abgeschnitten, in echt aber vorhanden Wink Der Bogen ist nummeriert und hat 50 Marken und die Masse von 21,5cm x 31,5cm.



Da gibt es auch wieder div. Abarten zu zeigen, davon 2 die registriert sind. Zum einen ist es das "runde Fenster im hohen Turm" auf der 40. Marke, registriert unter der Nr. 112b



Dann noch das "Fenster im kleinen Turm nach oben verschoben", notiert unter der Nr. 112a



Auf dem Bogen gibt es aber auch noch unbekannte Abarten, z.B. das "zusätzliche Fenster im hohen Turm"......



....und dieser "Strich im hohen Turm" und die "helle Stelle im hohen Turm"



Ob ich die Scanns mal an Markus Wittwer senden soll ? Oder hat wer was ähnliches zu zeigen ?

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Br. Mont. 9

Beitrag von fenriswolf22 am So Aug 05, 2018 12:19 am

Hallo Afredolion

Leider habe ich nur zwei Marken von der Br Mont 9.
Bezüglich Material einsenden; Ich weiss nicht was im Moment sinnvoller ist Markus Wittwer oder Peter Blaser welcher beim VSAM das Projekt des neuen Soldatenmarkenkataloges leitet. Was im Moment der Stand bezüglich neuem Katalog ist, kann ich die leider nich sagen. In den Bulletins liest man einfach dass daran gearbeitet wird, es viel Zeit braucht und noch länger dauern wird bis alles sauber katalogisiert ist. Evtl. könnte man auch mal den VSAM auf dieses Forum hinweisen.

Gruss Fenris

fenriswolf22

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Re: Br. Mont. 9

Beitrag von fenriswolf22 am So Jan 27, 2019 6:39 pm

Anbei kann ich euch folgende Marken zeigen.

Links: 112f Chamoispapier, dick und gerillt; die Rillen sind auch gut auf der Vorderseite im Druck zu erkennen

Mitte: 112c gelblich, dünneres Papier, Helm Oliv: das Papier ist nicht sehr viel dünner, 112: 0.082mm; 112c: 0.075mm; 112f : 0.15mm, im Scann jedoch schön ersichtlich.


Rechts: 112: als Vergleich mit dem grauen Helm



fenriswolf22

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten