Neueste Themen
» Finde den Fehler
Heute um 3:20 pm von Helvetia

» Tausche 2-zeilige Fahrpoststempel Stehende Helvetia
Heute um 11:20 am von Helvetia

» Hallo von Hermesine
Heute um 8:51 am von Afredolino

» Brieftauben Detachement 15
Gestern um 6:54 pm von Helvetia

» Basler Fasnacht, neu mit Ueberdruck
Gestern um 5:36 pm von dirk nagel de

» Briefmarkenbörse und Ausstellung - Solothurn
Gestern um 11:41 am von salodurum

» Stempel EGGA
Fr Feb 15, 2019 1:52 pm von rudischmidt

» 72 F oder zu schön um wahr zu sein
Fr Feb 15, 2019 7:19 am von Afredolino

» Datenbank zu Schweizer Dörfern gesucht
Fr Feb 15, 2019 2:49 am von Hermesine

Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hermesine.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3878 Beiträge geschrieben zu 1243 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Eisvogel Südamerikas

Nach unten

Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Boudicca8 am Di Jul 24, 2018 6:30 pm

Hier ein Kleinbogen aus Guyana.

Jahrgang und den Erst-Ausgabe-Tag habe ich leider nicht herausgefunden.

Mit dem Motiv eines grünen Amazonasfischers. Gehört zu den auch uns bekannten Eisvögeln.

Das Verbreitungsgebiet des Amazonasfischer erstreckt sich von Südmexiko bis nach Nordargentinien.





Gruss Boudicca

Boudicca8
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Boudicca8 am Di Jul 24, 2018 9:41 pm

Na ist das mal wieder schöön...
wenn Afredolino von der Arbeit Nach Hause kommt......
Auch diese Lücken meines Beitrages konnte er stopfen...
Gewusst wo suchen..
Ich lerne jeden Tag dazu...
Na da schreib ich mal......
Also: Jahrgang des Bogens ist 1990 und das Ersttags-Datum ist der 23.Jan.1990.....

Boudicca8
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Sydney2000 am Mi Jul 25, 2018 10:39 am

Kenya, Habada Ibis 1993, gestempelter 16er Block, Block of 15, Stanley Gibbons 603

In der Schweiz gedruckt von CURVOISIER





Zimi Very Happy
Sydney2000
Sydney2000

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 15.06.18
Alter : 70
Ort : Ballina NSW 2478 Australia

Nach oben Nach unten

Re: Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Boudicca8 am Mi Jul 25, 2018 2:03 pm

Ja Hallo Sydney 2000,
Wirklich schöne Marken...
Sie zeigen den Hadeda Ibis.
Dieser wohnt in Afrika und nicht in Südamerika.
Der Hadeda-Ibis  ist eine große (ca. 76 cm lange), grau bis teilweise braune Ibisart .
Der Hadeda Ibis ist in ganz Afrika südlich der Sahara in offenen Grasländern , Savannen und Feuchtgebieten sowie in Stadtparks, Schulfeldern, grünen Korridoren und großen Gärten anzutreffen.
Eine wunderschöne Ibis-Art.
Gehört aber nicht zu den Eisvögeln.
Danke Dir.
Habe diese Marke noch nie gesehen.
Gruss Boudicca



Boudicca8
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Sydney2000 am Do Jul 26, 2018 1:03 am

Entschuldigung Boudicca, da habe ich mich im Titel verguckt, natuerlich ist der Hadeba Ibis ein Afrikanischer
Vogel, Cool Ich habe angenommen, dass in dieser Beitrags Reihe eben Voegel eingestellt werden.

Somit gibt muss man hier also fuer jeden Beitrag ein "Neues Kapitel" errichten?

Wird das nicht "unendlich riesig" ?

Schau hier.....

http://stampboards.com/viewtopic.php?f=17&t=275&start=2400

Da sind 20'000 verschiedene Voegel eingetragen.......

Falls meine Mitteilung nicht am richtigen Platz ist.....Moderator, bitte loeschen....

LG

Zimi
Sydney2000
Sydney2000

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 15.06.18
Alter : 70
Ort : Ballina NSW 2478 Australia

Nach oben Nach unten

Re: Eisvogel Südamerikas

Beitrag von Afredolino am Do Jul 26, 2018 10:08 am

Hallo Zimi

Sydney2000 schrieb:Wird das nicht "unendlich riesig" ?

Naja.....bei stampboards.com sind es mittlerweile auch schon 49 Seiten nur Vögel.....ist das nicht auch "riesig" ? Es wäre schon besser, wenn man hier etwas Ordnung hält und nicht einen Ibis bei den Eisvögel'n einstellt.
Kannst du deinen Beitrag nicht in einem neuen Thema nochmals zeigen, dann könnte ich diese Beiträge hier löschen. Man könnte ja einen Tread eröffnen unter "Vögel Europas", oder "Vögel Afrikas" usw. Das würde dann auch nicht so "riesig".

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 509
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten