Neueste Themen
» SBK 199 PJ Jubiläumsblock 50 Jahre Pro-Juventute-Marken
Heute um 2:32 pm von Tinu

» Einzugs-Aufträge
Gestern um 11:03 am von Cantus

» Private Ganzsachenumschläge - Wertstempel Tellknabe/Helvetiabrust
Sa Okt 13, 2018 2:50 am von Cantus

» SBK 1W - Zürich 4
Fr Okt 12, 2018 9:23 pm von StampFan

» Alte Ansichtskarten von Neuchâtel (Stadt)
Do Okt 11, 2018 1:14 pm von Boudicca8

» Erste sowjetische Kosmonauten
Do Okt 11, 2018 12:48 pm von Boudicca8

» Zusammenarbeit DDR und UdSSR.
Do Okt 11, 2018 11:59 am von Boudicca8

» Suche Hilfe beim Verstehen eines alten, handgeschriebenen Textes.
Do Okt 11, 2018 9:57 am von Boudicca8

» Rauchschwalben
Do Okt 11, 2018 9:29 am von Boudicca8

Statistik
Wir haben 56 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist rschumi1.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2336 Beiträge geschrieben zu 709 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Kleinbogen Fledermäuse.

Nach unten

Kleinbogen Fledermäuse.

Beitrag von Boudicca8 am Mi Aug 01, 2018 10:16 am

Dieser Kleinbogen stammt aus Rumänien und zeigt kleine, weitgehend unbekannte " Europäer".
Ich jedenfalls habe diese Namen noch nie gehört.


Ersttags-Datum: 15. Aug. 2006.




Bildbeschreibungen:

Mausohr (Myotis myotis)
Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros)
Braunes Langohr (Plecotus auritus)
Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus)
Riesen-Abendsegler (Nyctalus lasiopterus)
Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus)

Gruss Boudicca



Zuletzt von Boudicca8 am Mo Aug 20, 2018 3:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Kleinbogen Fledermäuse.

Beitrag von bumbi am Mi Aug 01, 2018 10:24 am

Hallo Boudicca,
Ein wunderschöner Bogen  Shocked
...aber welche davon ist nun Graf Dracula, wenn er wieder mal durch die Vorgärten fliegt?
LG Bumbi

PS: Mir persönlich gefällt "Barbastella barbastellus" - das erinnert mit an den Kultfilm: "Barbarella" aus meinen 68'ern...  Cool

Wikipedia sagt dazu:
Barbarella ist ein Science-Fiction-Film des französischen Regisseurs Roger Vadim aus dem Jahr 1968, der durch seine Ausstattung und die von Designer Paco Rabanne inspirierten Kostüme wegweisend für die Pop Art-Ära in der Filmbranche wurde. Er wurde parallel in englischer und französischer Sprache gedreht und war speziell in Großbritannien sehr erfolgreich, wo er die zweithöchsten Einnahmen des Filmjahrs 1968 erzielte. Vorlage waren die gleichnamigen Comics des französischen Zeichners Jean-Claude Forest, die ab 1962 in dem französischen V-Magazine und später auch in Buchform erschienen.

Embarassed sorry für Off-Topic Embarassed
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: Kleinbogen Fledermäuse.

Beitrag von Boudicca8 am Mi Aug 01, 2018 10:31 am

Ja Hallo Du.. Very Happy
diesen Film " Barbarella" kenne ich nicht. Werds mal googeln.



Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Kleinbogen Fledermäuse.

Beitrag von Afredolino am Mo Aug 20, 2018 6:15 pm

Hier noch mein zweiter Kleinbogen mit einer Fledermaus.

Er stammt aus Tanzania. Ersttags-Datum: 31.7.1995





Fledermäuse der Gattung Pteropus (Unterordnung Yinpterochiroptera ) gehören zu den größten Fledermäusen der Welt.
Sie sind allgemein als Fruchtfledermäuse oder Flughunde bekannt , neben anderen umgangssprachlichen Namen.
Sie leben in den Tropen und Subtropen Asiens (einschließlich des indischen Subkontinents), Australiens, Ostafrikas und einiger ozeanischer Inseln im Indischen und Pazifischen Ozean.
Es gibt mindestens 60 vorhandene Arten in der Gattung.
Flughunde fressen Obst und andere Pflanzenstoffe und verzehren gelegentlich auch Insekten.
Sie finden Ressourcen mit ihrem scharfen Geruchssinn.
Die meisten, aber nicht alle, sind nachtaktiv .

(Quelle,Wikipedia)

Gruss Boudicca
avatar
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten