Neueste Themen
» SBK 199 PJ Jubiläumsblock 50 Jahre Pro-Juventute-Marken
Heute um 2:32 pm von Tinu

» Einzugs-Aufträge
Gestern um 11:03 am von Cantus

» Private Ganzsachenumschläge - Wertstempel Tellknabe/Helvetiabrust
Sa Okt 13, 2018 2:50 am von Cantus

» SBK 1W - Zürich 4
Fr Okt 12, 2018 9:23 pm von StampFan

» Alte Ansichtskarten von Neuchâtel (Stadt)
Do Okt 11, 2018 1:14 pm von Boudicca8

» Erste sowjetische Kosmonauten
Do Okt 11, 2018 12:48 pm von Boudicca8

» Zusammenarbeit DDR und UdSSR.
Do Okt 11, 2018 11:59 am von Boudicca8

» Suche Hilfe beim Verstehen eines alten, handgeschriebenen Textes.
Do Okt 11, 2018 9:57 am von Boudicca8

» Rauchschwalben
Do Okt 11, 2018 9:29 am von Boudicca8

Statistik
Wir haben 56 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist rschumi1.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2336 Beiträge geschrieben zu 709 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Nach unten

Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von pietschi am So Aug 05, 2018 6:16 pm

Hallo zusammen

Ich habe da einen Brief mit eingedruckter Soldatenmarke der 9. Division. Aus Unkenntnis, tituliere ich diesen Brief als eine Feldpost-Ganzsache.
Gebraucht wurde er in der Geb. Füs. Kp. III/72




Die Spezalisten im Forum können diesen Brief sicher einordnen. Ich hätte noch eine Frage: sind solche Ganzsachen selten?


Grüsse

pietschi


Zuletzt von pietschi am Mi Aug 08, 2018 8:59 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
pietschi

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Re: Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von stempeler am Mi Aug 08, 2018 6:38 pm

Ganzsachen sind definitionsgemäss "jedem Kunden der Post zugängliche Stücke mit amtlich genehmigten, eingedruckten Wertstempeln, Mustern oder Inschriften welche anzeigen, dass ein bestimmter Betrag für eine Beförderungstaxe oder eine andere Dienstleistung der Post vorausbezahlt worden ist".

Damit ist klar: da die Feldpost nicht jedermann zur Verfügung gestanden hat und nichts vorausbezahlt worden ist, stellt der gezeigte Umschlag keine Ganzsache dar. Was nicht heisst, dass der Beleg nicht sammelwürdig wäre; mir geht es nur darum, dass da zwei Sachen "vermischt" werden, die nichts miteinander zu tun haben …

Ob Soldatenmarken-Sammler für solche Umschläge einen eigenen Begriff geschaffen haben, ist mir nicht bekannt.

Stempeler

stempeler

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 14.07.18
Ort : Aargau

Nach oben Nach unten

Re: Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von fenriswolf22 am Mi Aug 08, 2018 7:23 pm

Hallo Pietschi

Ob diese Ganzsache selten ist, kann ich dir nicht direkt sagen. Da Ganzsachen und Militärpostkarten noch um einiges weniger gehandelt werden als die Soldatenmarken. Im Katalog für Militärpostkarten und Ganzsachen von Wittwer ist der Umschlag mit 30.- bewertet. 30.- ist im Vergleich mit den anderen Ganzsachen eher im untere Bereich.

Gruss Fenris

fenriswolf22

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Re: Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von bumbi am Mi Aug 08, 2018 7:45 pm

Hallo Pietschi,
wärst Du bitte noch so lieb und änderst dementsprechend noch den Titel Deines Beitrages ab?
...ganzsachenähnlich…
...Umschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke...
...oder so ähnlich, Du weisst ja schon...

Danke sehr! Bumbi
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von pietschi am Mi Aug 08, 2018 9:07 pm

@stempeler
Besten Dank für deine fachmänische Aufklärung.
@fenriswolf22
Besten Dank für deine Mühe. Ich habe eben keinen Wittwer.
@bumbi
Recht herzlichen Dank für deine Formulierungshilfe.

Grüsse

pietschi
avatar
pietschi

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Re: Geb.Füs.Kp. III/72 Briefumschlag mit aufgedruckter Soldatenmarke

Beitrag von flox am Di Aug 21, 2018 9:32 pm

@pietschi

Diese Umschläge gibt es mit roter, grüner oder blauer eingedruckten Marken.

Die Umschläge wurden mit einem einliegenden Briefbogen verkauft. Auf den Briefbogen war oben links die Soldaten-marke wie auf dem Umschlag abgebildet. Umschläge mit Briefbogen sind sehr selten.

Im weiteren gibt es diese Umschläge, allerdings etwas grösser, mit dem Zudruck "Hilfsfonds - Fondo di soccorso ...". Diese Umschläge wurden vom Hilfsfond verwendet um bestellt Umschläge zu versenden. Diese Umschläge waren etwas grösser, damit die bestellten Umschläge un gefaltet versendet werden konnten. Obschon diese Versandumschläge mit einer "Soldaten-marke" verziert waren. gehören diese Umschläge nicht zu den "Feldpost-Ganzsachen", da diese Umschläge eigentlich nicht gekauft werden konnten.

lc flox




flox

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 29.07.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten