Neueste Themen
» Tante Ju auf Pro Aero 1988
Gestern um 11:00 pm von Afredolino

» Urlaubszeit.....Aufräumzeit
Gestern um 10:27 pm von toediost

» Moderne Vergrösserungstechnik
Gestern um 7:53 pm von toediost

» Kleinbogen Fledermäuse.
Gestern um 6:15 pm von Afredolino

» Hilfe bei der genauen Bezeichnung der Maximaphilie
Gestern um 5:28 pm von Boudicca8

» Romantische Postkarten
Gestern um 5:22 pm von Boudicca8

» SBK 244 Wilhelm Tell
Gestern um 5:10 pm von bumbi

» Macquarie Islands
Gestern um 4:38 pm von Boudicca8

» Tigerschwalbenschwänze
Gestern um 3:53 pm von Boudicca8

Statistik
Wir haben 50 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist miasmatic.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1729 Beiträge geschrieben zu 487 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Pferdepost in Graubünden

Nach unten

Pferdepost in Graubünden

Beitrag von Hampi am Mi Jun 13, 2018 1:02 pm

Empfehlenswertes Buch für Pferdepost-Sammler
Das Buch von Joos Gartmann gibt hervorragend Auskunft über die Pferdepost-Geschichte im Kanton Graubünden. Von Boten, Postreitern und Diligencen bis hin zum Übergang an den Bund. Die damaligen Postrouten sind einmalig beschrieben mit Taxtabellen, Fahrplänen und reich bebildert.

Herstellung und Verlag
Stampa Romontscha, Condrau SA
CH-7180 Disentis/Mustér

Desertina Verlag, CH-7180 Disentis     ISBN 3-85637-080-3


_________________
Sage nicht immer was du weisst, aber wisse immer was Du sagst
avatar
Hampi

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 11.06.18
Alter : 69
Ort : Uster

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten