Neueste Themen
» SwissSabai ist auch wieder da!
Gestern um 11:51 pm von toediost

» Unterschied Marken aus Heftchen & Marken aus Viererblock
Gestern um 9:30 pm von StampFan

» Strubel 22A3
Gestern um 9:28 pm von muesli

» Internationale Händler mit weltweitem Belegeangebot
Gestern um 6:24 pm von bumbi

» Streifbänder mit Wertstempel Tellknabe
Gestern um 6:13 pm von bumbi

» Preda GR - 4 Einwohner
Gestern um 3:19 pm von Afredolino

» Motiv Bergsteigen
Gestern um 2:40 am von Cantus

» Marken reinigen
Gestern um 1:34 am von Cantus

» Israel - Feldpostkarte
Gestern um 12:37 am von Cantus

Statistik
Wir haben 68 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Joos Dünki.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3339 Beiträge geschrieben zu 1162 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Nach unten

Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Boudicca8 am Mi Aug 08, 2018 3:18 pm

Ersttags-Briefe aus Rumänien.

Ersttags-Datum: 5.Aug.1994  


Auf diesem Brief zu Sehen:
Essbare Pilze:
Füllhorn, Violetter Rötel-Ritterling, Steinpilz, Flaschen-Stäubling.



Und hier:
Giftige Pilze:
Satans-Pilz, Grüner Knollenblätter-Pilz, Ziegelroter Riss-Pilz, Fliegen-Pilz.



 

Gruss Boudicca





Zuletzt von Boudicca8 am Do Aug 09, 2018 4:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von bumbi am Mi Aug 08, 2018 5:22 pm

Hallo Boudicca,
Sehr schön !! Ich liebe deine Beiträge!
Du machst mir grad Lust auf Pilzragout....
LG Bumbi
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Cantus am Mi Aug 08, 2018 11:49 pm

Hallo Boudica,

warum beschränkst du dein Thema auf diesen winzig kleinen Ausschnitt und nennst es nicht einfach "Motiv Pilze"? Dann könnte ich auch mitmachen, so aber bin ich und auch jeder Andere ausgeschlossen.

Schade.

Viele Grüße
Ingo
avatar
Cantus

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von bumbi am Do Aug 09, 2018 9:58 am

Hallo Ingo,
Der Titel ist m.E. schon korrekt. Rolling Eyes

Warum soll sich jemand ausgeschlossen fühlen?? Das verstehe ich jetzt nicht.  Embarassed

Es steht doch jedem frei, eigene Themen unter "Pflanzen" zu eröffnen und seine Pilze (oder was auch immer) zu zeigen Very Happy
Du kannst z.B. unter Pflanzen auch einen allgemeineren Beitrag "Pilze", oder spezielleres wie "Röhrlinge" oder "Fliegenpilz", starten, wenn Du es möchtest...

Oder was schwebt Dir denn da so vor? Rolling Eyes

LG Bumbi

PS: Die Erfahrung in anderen Foren hat uns gezeigt, dass allgemeine Themen wie "Strubel" oder "Stehende Helvetia" kilometerlang und dadurch sehr unübersichtlich werden können. Deshalb bin ich auch ziemlich froh, wenn die einzelnen Themen hier nicht jeweils aus mehreren hundert Beiträgen mit Dutzenden von Seiten bestehen.
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Boudicca8 am Do Aug 09, 2018 4:12 pm

Hallo Ingo...
Es freut mich sehr, dass Du Dich auch für das Motiv Pilze interessierst.
Ein Einheits-Thema Pilze zu machen ist wohl definitiv zu Unfangreich.
Ich habe mich entschlossen, mein Thema der Pilz-Briefe zu erweitern.
Ich habe den Titel daraufhin geändert: Das Wort " Ersttag" ist weg sowie die Jahreszahl.
Somit kann man hier sämtliche Pilze aus Rumänien reinstellen.
Wenn wir Pilze eines anderen Landes, oder einer Einheits-Sorte reinstellen, so öffnen wir ein neues Thema.
Somit gibt es nicht zuviele Beiträge im gleichen Thema.
Was meinst Du? Ist das gut?

Gruss Boudicca
   
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Boudicca8 am Do Aug 09, 2018 4:21 pm

Diesen Brief mit Pilzen aus Rumänien finde ich einfach nur herrlich chaotisch.
Etwas Spezielles.

Das Absende-Datum scheint wohl der 13.Mai 1996 zu sein. ( Die Stempel sind schwer zu entziffern)....


Irgendwie hatte der Absender vielleicht zuwenig Pilze für den eingeschriebenen Brief in die Schweiz.
So musste er sich wohl noch mit anderen Marken behelfen.







Gruss Boudicca

avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Boudicca8 am Do Aug 09, 2018 6:04 pm

Passend zu den Briefen zeige ich noch die beiden Kleinbogen .
Die habe ich meinem Partner kurzerhand aus seiner Rumäniensammlung entwendet





Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Pilze-Briefe und einzelne Briefmarken Rumänien

Beitrag von Cantus am Sa Aug 11, 2018 2:23 pm

Hallo,

so ist das viel besser. Ich kann zwar wahrscheinlich nicht mit Briefmarken antworten, vielleicht habe ich aber rumänische Ganzsachen, die hier auch zum Thema passen könnten. Nun muss ich mich aber erst einmal auf die Suche begeben.

Viele Grüße
Ingo
avatar
Cantus

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten