Neueste Themen
» Organisation eurer Sammlung(en)
Heute um 3:00 pm von Tinu

» Börse im Milchbuck Zürich
Heute um 12:08 pm von Tinu

» Boersen-Fundstueck
Mi März 20, 2019 12:49 pm von salodurum

» Internierte Post in der Schweiz
Di März 19, 2019 11:42 pm von rudischmidt

» SBK 74D, Stehende Helvetia, 50 Rappen
Di März 19, 2019 11:30 pm von toediost

» Güller-Versuchsstempel
Di März 19, 2019 11:29 pm von salodurum

» Vortrag Zollstempel
Di März 19, 2019 10:53 pm von salodurum

» SBK 97A, Stehende Helvetia 40 Rappen
Di März 19, 2019 8:12 am von Afredolino

» Chemische Zensur auf Belegen in die Schweiz
So März 17, 2019 2:06 pm von rudischmidt

Statistik
Wir haben 78 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hermesine.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 4222 Beiträge geschrieben zu 1286 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 44 Benutzern am Mi Feb 06, 2019 10:22 am

Verwendungsort Basel

Nach unten

Verwendungsort Basel

Beitrag von Afredolino am Sa Aug 25, 2018 4:19 pm

Es gibt auch Perfin's, die man keiner Firma genau zuordnen kann. Da kann man meist nur wegen dem Stempelabschlag auf der Marke bestimmen, wo dieser Perfin verwendet wurde.
Der Perfin unten hat die Initialen Z 22



Der Perfin ist nicht vollständig gelocht, man kann ihn aber eindeutig zuordnen



So sollte er aussehen



Im alten Katalog von Bär wird er aufgeführt unter der Nr. Z 8. Verwendet wurde er in Basel im Jahr 1921. Kann sein, das er auch länger verwendet wurde oder sogar vorher. Ev. hat ja jemand einen Perfin mit anderem Stempeldatum. Bewertet wird er im Katalog mit guten 9 Punkten.

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 526
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 61
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten