Neueste Themen
» Lustige Ansichts-Karten
Heute um 4:50 pm von Boudicca8

» Seewis Station
Heute um 2:38 pm von Afredolino

» Stempeltyp ?
Heute um 1:02 pm von 131337

» Mein Sammelgebiet: Färöer Inseln
Heute um 11:18 am von Boudicca8

» Motiv: Weihnachten
Heute um 10:12 am von Boudicca8

» SBK 73E, Stehende Helvetia 25 Rappen
Gestern um 11:24 pm von toediost

» Ganzsachenumschläge der Sowjetunion
Gestern um 9:29 pm von Cantus

» SBK 73D, Stehende Helvetia 25 Rappen
Gestern um 3:16 pm von Afredolino

» SBK 68D, Stehende Helvetia 30 Rp
Gestern um 1:23 pm von Afredolino

Statistik
Wir haben 58 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Platti.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2427 Beiträge geschrieben zu 725 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, 1 Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

SBK 97A, Stehende Helvetia 40 Rappen

Nach unten

SBK 97A, Stehende Helvetia 40 Rappen

Beitrag von Afredolino am So Sep 30, 2018 5:54 pm

Ich zeige hier eine Stehende Helvetia, bei der ich glaube, einen Plattenfehler zu erkennen



Ich glaube den PF "Helvetia mit grossem Finger" zu erkennen. Der PF wird etwas von der "0" im Datumsstempel überdeckt



Bei der Normalmarke sieht der Finger aber definitiv anders aus



Zudem wird zu diesem Plattenfehler noch eine Retouche aufgeführt. Im Sternenband oder im Rand, oder in der Schrift retouchiert. Hier kann man deutlich eine Retouche bei der "L" von HELVETIA erkennen und über dem Kopf der Helvetia.
Der Plattenfehler wird mit der Nr. 97A.2.51 gelistet, die Retouche mit der Nr. 97A.3.22. Zu finden im Feld 176.

Im Handbuch des Zumstein-Verlages wird nur die Retouche abgebildet ( Seite 253, drittes Bild unten rechts ). Vermutlich war da der Plattenfehler noch nicht bekannt. Das Handbuch ist ja älter als der Zumstein Spezial aus dem Jahr 2000.

Gruss
Afredolino
avatar
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: SBK 97A, Stehende Helvetia 40 Rappen

Beitrag von Afredolino am Do Okt 04, 2018 10:06 am

Ich habe zur oberen Marke noch das passende Bild gefunden



Das Bild ist aus dem Zumstein Spezial vom Jahr 2000. Ich habe jetzt keine Zweifel mehr daran, das es sich bei meiner Helvetia tatsächlich um die "Helvetia mit grossem Finger" handelt.

Die Marke habe ich schon jahrelang in meiner Sammlung, die Abart habe ich aber erst jetzt nach erneuter Durchsicht meiner Dubletten entdeckt. Da freut sich doch das Sammlerherz



Gruss
Afredolino
avatar
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten