Neueste Themen
» Stempeltyp ?
Heute um 8:34 am von 131337

» Rore feiert Geburtstag
Heute um 8:07 am von bumbi

» Chemische Zensur auf Belegen in die Schweiz
Gestern um 11:49 pm von rudischmidt

» Remüs GR - 485 Einwohner
Gestern um 8:13 pm von Cantus

» Mammern TG
Gestern um 7:35 pm von Cantus

» Hätzingen GL - 359 Einwohner
Gestern um 6:57 pm von bumbi

» Bundesfeier-Ganzsachenpostkarten - Zumstein BuP
Gestern um 6:56 pm von Cantus

» Inhaltsverzeichnis 16.11.2018
Gestern um 6:56 pm von bumbi

» Serpiano TI - 50 Einwohner
Gestern um 6:05 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 64 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist SwissSabai.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2799 Beiträge geschrieben zu 860 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Motiv: Weihnachten

Nach unten

Motiv: Weihnachten

Beitrag von Cantus am Mi Okt 17, 2018 9:57 am

Es ist zwar noch eine ganze Weile hin, bis überall Weihnachten gefeiert wird, unabhängig davon bereitet es mir aber einfach Freude, mich auch im Rest des Jahres mit schönen Ansichtskarten zu beschäftigen, die dem Thema Weihnachten gewidmet sind. Der Schwerpunkt meiner Sammlung liegt dabei auf Karten, die etwa in der Zeit von 1895 bis 1920 verschickt worden waren; ungebrauchte Karten mag ich selber nicht so sehr, denn im Herzen bleibe ich auch dabei immer noch Philatelist, dem bei einer ungebrauchten Karte rückseitig etwas fehlen würde.

Der Ursprung der Sammlung geht auf einige Prägedruckkarten zurück, die ich durch Zufall in die Finger bekam, inzwischen aber nehme ich alles, was mir vom Bild her gefällt. Im Gegensatz zu heute muten viele dieser alten Karten außerordentlich romantisch an und es ist manchmal schwer, mich zu entscheiden, ob ich die Karte in meine Sammlung aufnehme oder ob sie mir doch zu kitschig ist. Was mir bei diesen Karten aber besonders gefällt, ist der Einfallsreichtum, den viele Gestalter dieser alten Karten in passende Bilder umgesetzt haben.

Ich werde euch allerlei solche Karten zeigen, hoffe aber, dass auch Andere gelaufene Weihnachtskarten zum Thema beisteuern können.

Mit der heutigen Karte schaut ein junges Mädchen verträumt am Betrachter vorbei. Die Karte lief am 23.12.1898 von Gera in Thüringen zum Gut Stikelkamp bei Hesel in Ostfriesland, wo sie exakt zum Weihnachtsfest eintraf.






Viele Grüße
Ingo
avatar
Cantus

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Motiv: Weihnachten

Beitrag von Boudicca8 am Do Okt 18, 2018 1:30 pm

Da ich unter dem Thema " Kinder" schon zwei Weihnachts-Karten reingestellt habe, fand ich noch diese schöne Ansichts-Karte in meiner Sammlung.
Gelaufen am: 24.Dezember 1906.
Von Brassus nach Lancy, Kanton Genf.





Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Motiv: Weihnachten

Beitrag von Cantus am Mo Okt 22, 2018 9:06 pm

Beim Anblick meiner heutigen Karte mit Stempel vom 21.12.1928 stellt sich die Frage, ob wir nach diesem Sommer wirklich auf Weihnachten im Schnee hoffen dürfen. Im Gebirge mag das ja noch normal sein, aber bei uns im norddeutschen Flachland? Auf jeden Fall lassen warme Außentemperaturen bei mir nie so rechte Weihnachtsstimmung aufkommen.







Viele Grüße
Ingo
avatar
Cantus

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 69
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Motiv: Weihnachten

Beitrag von Boudicca8 am Di Okt 23, 2018 10:12 am

Zum Thema Schnee:
Diese alte Postkarte ist gelaufen am 16.November1961.
Von Barnaul (Sowjetunion) nach Engi im Kanton Glarus.








Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten