Neueste Themen
» Fauna der Polarmeere
Heute um 11:31 am von Boudicca8

» Platti grüsst alle "Märgeler"
Heute um 8:43 am von Tinu

» Frage zu Sonderstempelvarianten
Heute um 3:56 am von Cantus

» Weihnachten im Grenzverkehr
Heute um 2:18 am von Cantus

» Berne Maiche - was ist das für ein Stempel
Gestern um 11:16 pm von rudischmidt

» Chemische Zensur auf Belegen in die Schweiz
Gestern um 10:59 pm von rudischmidt

» Letztags-Stempel
Gestern um 5:38 pm von Boudicca8

» Seewis Station
Gestern um 5:11 pm von bumbi

» Inhaltsverzeichnis 13.11.2018
Gestern um 5:03 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 64 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist SwissSabai.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2768 Beiträge geschrieben zu 851 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

L'Auberson (Sainte-Croix) VD - xxx Einwohner

Nach unten

L'Auberson (Sainte-Croix) VD - xxx Einwohner

Beitrag von bumbi am Mo Nov 05, 2018 3:02 pm

Gemäss der Poststellenchronik gibt/gab es mehrere Stempel und Namen:
L'Auberson VD
- Auberson 02 01.11.1853
- Auberson (St. Croix) 1869
- Auberson 01.07.1877
- L'Auberson 01.10.1931
- 1451 L'Auberson 03.01.1966
- 1454 L'Auberson 30.05.1988 28.06.2009
- 1454 L'Auberson Ag [30.06.2009]

Zufälligerweise habe ich gleich beide Namen gefunden:





L'Auberson ist heute eine Gemeinde in Saint-Croix und liegt unmittelbar an der Grenze zu Frankreich.
Es beherbergt ein Automaten- und Musik-Box-Museum Musée Baud.

Wikipedia:
Zu Sainte-Croix gehören zahlreiche Weiler und Siedlungen: Le Château de Sainte-Croix (990 m ü. M.) auf einem Vorsprung über den Gorges de Covatanne, La Villette (925 m ü. M.), Chez Jaccard (1020 m ü. M.), Les Replans (1140 m ü. M.) und Petites Roches Dessus (1130 m ü. M.) am Südhang des Cochet, Culliairy (1037 m ü. M.) und La Sagne (1037 m ü. M.) im Quellgebiet des Arnon, La Gittaz Dessous (1235 m ü. M.) und La Gittaz Dessus (1280 m ü. M.) auf dem Kamm nördlich der Aiguilles de Baulmes, das lange Strassenzeilendorf L'Auberson (1100 m ü. M.), Les Grangettes (1118 m ü. M.), Prise Perrier (1092 m ü. M.) und La Chaux (1086 m ü. M.) auf der Hochfläche westlich des Col des Etroits, Mouille Mougnon (1040 m ü. M.) am Bach Noiraigue und La Vraconnaz (1109 m ü. M.) am Ostrand des Moorgebietes Mouille de la Vraconnaz. Ferner gehören zahlreiche Einzelhöfe zu Sainte-Croix, die weit verstreut auf den Jurahöhen liegen. Nachbargemeinden von Sainte-Croix sind Baulmes, Vuiteboeuf, Bullet und Fiez im Kanton Waadt, La Côte-aux-Fées im Kanton Neuenburg sowie Les Fourgs und Les Hôpitaux-Vieux im angrenzenden Frankreich.

Der Col de l'Aiguillon ist ein Pass im Schweizer Kanton Waadt zwischen den Orten L'Auberson in der Gemeinde Sainte-Croix und Baulmes.
Die Passhöhe liegt auf 1293 m. Die Passstrasse hat eine Länge von 13,7 km und eine maximale Steigung von 18 Prozent. Obwohl die Passstrasse ganz auf Schweizer Gebiet liegt, ist die Passhöhe nur 120 m von der Französischen Grenze entfernt.


Zuletzt von bumbi am Di Nov 13, 2018 12:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 730
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Re: L'Auberson (Sainte-Croix) VD - xxx Einwohner

Beitrag von bumbi Gestern um 12:08 pm


avatar
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 730
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 60
Ort : Spanien

http://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten