Neueste Themen
» Plattierung Rayon-I db
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyHeute um 10:18 am von ARD

» Plattierung Rayon-II
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyHeute um 10:15 am von ARD

» Cantus und Boudicca8 feiern Geburtstag
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyGestern um 3:20 pm von dirk nagel de

» Letztags-Stempel
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyGestern um 1:34 pm von Afredolino

» SBK 253 (Mi 398) 750 Jahre Bern
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyDi Feb 23, 2021 8:38 pm von Tinu

» Verband Briefmarkenprüfer Schweiz
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyDi Feb 23, 2021 4:17 pm von Afredolino

» Handbuch der Werbedatumstempel Schweiz/Liechtenstein, Ausgabe 2007
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyDi Feb 23, 2021 12:01 pm von bumbi

» Zollstempel Schweiz
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptyMo Feb 22, 2021 8:56 pm von bierino

» Tausche 2-zeilige Fahrpoststempel Stehende Helvetia
Literatur zu Ganzsachen jeder Art EmptySo Feb 21, 2021 4:03 pm von bierino

Statistik
Wir haben 133 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist komar66851.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7566 Beiträge geschrieben zu 2118 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 0 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und kein Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Literatur zu Ganzsachen jeder Art

Nach unten

Literatur zu Ganzsachen jeder Art Empty Literatur zu Ganzsachen jeder Art

Beitrag von Cantus Do Mai 07, 2020 10:28 pm

Guten Tag allerseits,

ich habe eine recht umfangreiche philatelistische Bibliothek und etwa anderthalb Meter davon betreffen ausschließlich Handbücher und Kataloge zu Ganzsachen aus aller Welt. Natürlich kann ich nicht zu jeder Ganzsache detaillierte Aussagen treffen, denn in manchen Ländern wie z.B. der ehemaligen UdSSR gab es zwischen 1954 und 1991 etwa 28.000 verschiedene Ganzsachenumschläge mit unterschiedlichen Abbildungen auf der Briefvorderseite, das ist einfach zu viel für einen normalen Ganzsachenkatalog, Aber bei relativ einfachen Fragen wie kürzlich nach einem russischen Umschlag schaue ich gerne nach und helfe mit entsprechenden Angaben und Nachweisen weiter.

Wer solche Fragen hat, kann das hier im Forum in einem einzelnen Ganzsachenthema veröffentlichen oder aber mir eine PN schicken. Ich habe gegenwärtig leider sehr wenig Zeit für Forenarbeit, aber bei persönlichem Kontakt reagiere ich recht schnell.

Leider gibt es Länder, die in den letzten Jahrzehnten inflationär viele Ganzsachen gedruckt und verkauft haben wie z.B. China oder Japan, da muss ich bei der Moderne einfach passen, aber bis etwa 1975 kann ich weltweit nachschlagen.

Besonders viel Ganzsachenliteratur habe ich zu Ländern, die ich selber gegenwärtig Sammle oder aber über mehr als ein Jahrzehnt gesammelt habe. Dazu gehören:

Deutschland
Österreich
Schweiz
Großbritannien
Frankreich
Schweden
Gibraltar
Malta
Belgien
Ägypten
Madagaskar
Zanzibar
Côte d'Ivoire / Elfenbeinküste
Senegal
Brasilien
USA
Costa Rica
Malaysia mit Teilstaaten
Singapur
Niederländisch Indien

Viele Grüße
Ingo
Cantus
Cantus

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 09.07.18
Alter : 72
Ort : östlich von Berlin

Nach oben Nach unten

Literatur zu Ganzsachen jeder Art Empty Re: Literatur zu Ganzsachen jeder Art

Beitrag von Rore Sa Mai 23, 2020 2:48 am

Hallo Ingo da muß ich mich nur auf die Michel Kataloge beziehen.
Rore
Rore

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.06.18
Alter : 84
Ort : Kamp-Lintfort

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten