Neueste Themen
» Mont-la-Ville VD
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyHeute um 11:40 am von bumbi

» Alp Grüm GR
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyHeute um 10:03 am von bumbi

» rudischmidt mischt hier jetzt mit
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyGestern um 8:34 am von bumbi

» Ressudens VD
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyDo Jul 09, 2020 2:05 pm von bumbi

» Rosshäusern BE
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyDo Jul 09, 2020 1:32 pm von bumbi

» Jeuss FR Seebezirk 415 Ew.
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyMi Jul 08, 2020 4:08 pm von bumbi

» Sur GR - 68 Einwohner
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyDi Jul 07, 2020 2:11 pm von bumbi

» Villa-Bedretto TI
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyMo Jul 06, 2020 5:24 pm von bumbi

» Engishofen TG
SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach EmptyMo Jul 06, 2020 5:17 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 117 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist gstruble.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 6896 Beiträge geschrieben zu 1979 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach

Nach unten

SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach Empty SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach

Beitrag von bumbi am Sa Jun 06, 2020 5:03 pm

SBK 194 (Mi 270) Lauterbrunnental mit Staubbach 194_pp10

So sieht die Marke aus.

Wenigsten hat diese einen eher aussergewöhnlichen P.P.-Stempel

LG Bumbi

Wiki weiss:
Der Staubbachfall ist ein 297 Meter hoher Wasserfall in der Schweiz, dessen Wasser von der linken Flanke des Lauterbrunnentals im Berner Oberland auf den Talboden fällt. In Verbindung mit der regelmässig auftretenden Thermik wird das Wasser in alle Richtungen verstäubt, was dem Wasserfall seinen Namen gab.

Der Staubbachfall ist einer jener Wasserfälle, die sich an den Schultern der eiszeitlichen Trogtäler in den Alpen bilden. Infolge des Gletscherschliffs während der Kaltzeiten wurden erst die hohen und senkrechten Felsen geschaffen, über die die Bäche in die Tiefe stürzen. Der Staubbachfall ist nach den Seerenbachfällen am Walensee einer der höchsten Wasserfälle der Schweiz.
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1795
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten