Neueste Themen
» Rayon-Inlandbuntfrankaturen
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyFr Nov 20, 2020 7:32 pm von 131337

» Rore feiert Geburtstag
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyMi Nov 18, 2020 6:43 pm von Rore

» Briefmarken auf Briefstück
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptySo Nov 15, 2020 8:13 pm von 131337

» Rhodesien und Zimbabwe
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyDi Nov 10, 2020 5:24 pm von Hesselbach

» Handbuch der Maschinenstempel der Schweiz
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptySo Nov 08, 2020 11:17 pm von salodurum

» R. Lerche, Briefmarkenhändler?
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptySo Nov 08, 2020 5:21 pm von bumbi

» Ausstellung 6. bis 8.11. in Basel
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyFr Okt 30, 2020 8:20 pm von dirk nagel de

» Belege aus der Schweiz, die zensiert wurden
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyFr Okt 23, 2020 3:08 pm von Tinu

» Wasserzeichen
Rayon I hellblau - Fälschung? EmptyFr Okt 23, 2020 5:26 am von Hampi2

Statistik
Wir haben 121 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist navalon.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7269 Beiträge geschrieben zu 2064 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Rayon I hellblau - Fälschung?

Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von muesli am Mi Aug 19, 2020 9:58 pm

Hallo zusammen!

Ich habe dieses schön gerandetes Exemplar ersteigert aber das Bild beim Auktion war nicht deutlich genug für eine Bestimmung.
Jetzt habe ich die Briefmarke empfangen aber ich kann diese nicht in meine Typentafeln irgendwo hinein ordnen. Also eine Fälschung wahrscheinlich. Oder sieht jemand doch ein übereinstimmendes Typ?
Und dann noch die Frage: die Briefmarke und Stempel sehen ziemlich echt aus, also keine plumpe Fälschung, aber welche?

Vielen Dank für Eure Hilfe,

Raf.

Rayon I hellblau - Fälschung? Rayon_13

Rayon I hellblau - Fälschung? Rayon_12
muesli
muesli

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 27.06.18
Alter : 71

Nach oben Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Re: Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von jo am Do Aug 20, 2020 12:03 am

Hallo muesli,

es schaut nach Typ 36 aus.
Also keine Fälschung!

Gruß Jo
jo
jo

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.18
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Re: Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von muesli am Do Aug 20, 2020 11:56 am

Hallo jo,

Herzlichen Dank für Deine Antwort!
Du hast recht: es sieht aus wie ein Type 36.
Ich hatte zuerst nach die grosse Buchstaben und Zeichnungen geguckt (wie die gebrochene Buchstabe Y von RAYON, Posthorn usw.) und da hatte ich kein Type gefunden mit gleiche Druckfehler. Aber vielleicht hat das mehr mit dem Stein zu tun als mit Type?
Was  auch noch auffält ist der Strich statt ein Punkt nach RP. und die rote Farbe rechts unten an die dünne Teillinie.

Vielen Dank und beste Grüsse,

Raf.

Rayon I hellblau - Fälschung? Rayon_14

Rayon I hellblau - Fälschung? Typent10
muesli
muesli

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 27.06.18
Alter : 71

Nach oben Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Re: Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von Afredolino am Do Aug 20, 2020 12:23 pm

Hallo Jo

Ich sehe da noch einen farbigen Punkt links der 5 an der inneren Einfassungslinie. Ist das nicht auch ein Merkmal oder eher eine Druckzufälligkeit ?

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1012
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 63
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Re: Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von jo am Do Aug 20, 2020 1:03 pm

Ihr habt beide recht.
Mir ist natürlich auch einiges aufgefallen, besonders der große Punkt neben dem I von RAYON.
Die Füllungs-Krakeleien scheinen aber zu passen.
Seltsam.
Gruß Jo
jo
jo

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.18
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Rayon I hellblau - Fälschung? Empty Re: Rayon I hellblau - Fälschung?

Beitrag von winniza23 am Mo Aug 24, 2020 5:06 pm

Hallo muesli,

die Marke ist echt, Type 36 Stein C1 links unten.
Gut zu erkennen sind die Ursteinfehler die die Suche auf Stein B3 -C2 begrenzen. Die Feldmerkmale passen dann am besten zum Stein C1 LU.
Was die Marke zusätzlich interessant macht, ist die rote Anlagelinie
rechts unten. Diese ist zwischen der 4. und 5. Marke, sowie zwischen der 36. und 37. Marke angesetzt. Und auch nicht bei jedem Druckstein. Also recht selten.

Gruß winniza23

winniza23

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.11.19
Ort : WedemarkNiedersachsen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten