Neueste Themen
» UV Lampen für Schweizer Briefmarken
Transorma-Codierung EmptyGestern um 2:49 am von bumbi

» Posttaxen bei Vorphilabriefen
Transorma-Codierung EmptyDo Jul 22, 2021 7:49 am von 131337

» Organisatorische Frage
Transorma-Codierung EmptyFr Jul 16, 2021 5:26 pm von dirk nagel de

» Corona und noch kein ende
Transorma-Codierung EmptyDo Jul 15, 2021 12:25 pm von Tinu

» Portomarken, Suche nach Bilder
Transorma-Codierung EmptySa Jul 10, 2021 8:47 am von nebbiolo

» Esttag K34
Transorma-Codierung EmptyDi Jun 29, 2021 11:52 pm von salodurum

» LH SF 43.1: 13.7.1943 Bern-Zürich und Zürich Bern Überfliegung der Alpen durch Bider
Transorma-Codierung EmptyDi Jun 15, 2021 7:22 pm von StampFan

» SBK 79A (Mi 73I) 25 Rp blau, 1. Platte
Transorma-Codierung EmptyMo Jun 14, 2021 10:41 pm von Golder

» Ganzsachenpostkarten - Ausgaben 1900 bis 1934
Transorma-Codierung EmptyMo Jun 14, 2021 7:18 pm von Tinu

Statistik
Wir haben 138 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Exclusive.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7881 Beiträge geschrieben zu 2185 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Transorma-Codierung

Nach unten

Transorma-Codierung Empty Transorma-Codierung

Beitrag von rudischmidt Do Sep 24, 2020 12:03 am

Ich habe soeben festgestellt, dass dieses interessante Sammelgebiet hier im Forum bisher überhaupt noch nicht gewürdigt wurde!

Somit wird es höchste Zeit, hier einen frisch erworbenen interessanten Beleg der niederländischen Postgeschichte mit einer solchen Transorma-Codierung vorzustellen:

Transorma-Codierung 00313

Falls Ihr ähnliche Belege mit Buchstaben in Rot findet, die wie mit dem Farbband einer Schreibmaschine geschrieben aussehen, bitte sofort hier vorstellen oder mir direkt zuschicken!

Liebe Grüße
Rüdiger
rudischmidt
rudischmidt

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 27.10.18
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Transorma-Codierung Empty Re: Transorma-Codierung

Beitrag von rudischmidt Do Sep 24, 2020 12:06 am

Habt Ihr Spaß an solchen, recht ausgefallenen Belegen?

Hier findet Ihr zahlreiche Beispiele detailliert beschrieben:

https://forum.dphj.info/viewtopic.php?f=8&t=3588&hilit=transorma&sid=76c5a2c13f5cd379600a2d1d04af53a9

Liebe Grüße
Rüdiger
rudischmidt
rudischmidt

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 27.10.18
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten