Neueste Themen
» Verkaufen auf Ricardo
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyGestern um 8:41 pm von Findling

» Geriffeltes Papier auf Brief erkennen?
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyGestern um 7:23 pm von Bolmir

» Coronabriefmarke - Designfehler?
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyGestern um 12:24 pm von drkohler

» Russland Ganzsachen Umschläge
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyGestern um 11:03 am von Bolmir

» Rayon III auf Brief
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyDi Apr 07, 2020 3:45 pm von salodurum

» Antwort-Postkarte
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyDi Apr 07, 2020 2:05 pm von pietschi

» Diskussion rund um die Philatelie
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptyDi Apr 07, 2020 10:47 am von 131337

» Corinphila Auktionskataloge zu verschenken
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptySa Apr 04, 2020 6:23 pm von StampFan

» Ausstellung 6. bis 8.11. in Basel
Stehende Helvetia und deren Plattierung EmptySa Apr 04, 2020 11:54 am von dirk nagel de

Statistik
Wir haben 110 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist AriDD.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 6160 Beiträge geschrieben zu 1750 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 8 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 8 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Stehende Helvetia und deren Plattierung

Nach unten

Stehende Helvetia und deren Plattierung Empty Stehende Helvetia und deren Plattierung

Beitrag von toediost am Mo Jun 11, 2018 10:53 pm

Mein ganzes Denken dreht sich um Ladies, genauer SwissLadies. Nich die von Pepe, sondern die schon etwas älteren, Jahrgang 1882 bis 1924. Manche mögen denken, das sei langweilig, aber mich faszinieren die kleinen Merkmale, die mir erlauben, die Marke einer Platte und dort sogar einer Position der Platte zuzuordnen. Und da es so viele gibt und noch so viel mehr unbekannt ist, werde ich wohl kaum das Ende erleben und alle Platten rekonstruiert haben Cool. Aber das macht nichts, denn es mach (mir zumindest) Riesenspass.

Daneben sammle ich alles bis und mit Zumstein 100B, das darüber habe ich auch, aber ist nicht ein Sammelgebiet.

Ausland ist für mich kein Thema, da müsste ich mich reinknien und dazu habe ich schlicht keine Zeit.

Also zu den Stehenden kann ich gerne Auskunft geben, in anderen Gebieten bin ich mehr der Fragende. Jedenfalls wünsche ich jedem viel Spass in seinen Sammelgebieten!
toediost
toediost

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 64
Ort : Schwanden GL

http://www.dokumatic.ch

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten