Neueste Themen
» UV Lampen für Schweizer Briefmarken
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyGestern um 4:01 pm von bumbi

» Posttaxen bei Vorphilabriefen
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyDo Jul 22, 2021 7:49 am von 131337

» Organisatorische Frage
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyFr Jul 16, 2021 5:26 pm von dirk nagel de

» Corona und noch kein ende
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyDo Jul 15, 2021 12:25 pm von Tinu

» Portomarken, Suche nach Bilder
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptySa Jul 10, 2021 8:47 am von nebbiolo

» Esttag K34
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyDi Jun 29, 2021 11:52 pm von salodurum

» LH SF 43.1: 13.7.1943 Bern-Zürich und Zürich Bern Überfliegung der Alpen durch Bider
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyDi Jun 15, 2021 7:22 pm von StampFan

» SBK 79A (Mi 73I) 25 Rp blau, 1. Platte
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyMo Jun 14, 2021 10:41 pm von Golder

» Ganzsachenpostkarten - Ausgaben 1900 bis 1934
Lampenberg BL - 503 Einwohner EmptyMo Jun 14, 2021 7:18 pm von Tinu

Statistik
Wir haben 138 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Exclusive.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7883 Beiträge geschrieben zu 2185 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 8 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 8 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Lampenberg BL - 503 Einwohner

Nach unten

Lampenberg BL - 503 Einwohner Empty Lampenberg BL - 503 Einwohner

Beitrag von bumbi Sa Nov 24, 2018 11:08 am

Lampenberg BL - 503 Einwohner Lampen10

Lampenberg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Waldenburg des Kantons Basel-Landschaft in der Schweiz.

Lampenberg BL - 503 Einwohner Zi66

Spuren eines jungsteinzeitlichen Silex-Bergwerkes wurden im Jahre 1989 im Waldgebiet Stälzler entdeckt. Auf das Jahr 1226 wird die erste erhaltene schriftliche Nennung von Lampenberc datiert. Die Namen auf -berg gehören einer späteren alemannischen Siedlungsepoche an. Im 13. Jahrhundert schenkten die Frohburger als Herren des Dorfes mehrere Güter dem Kloster Schöntal. Auch ihr Dienstmannengeschlecht, die Edlen von Lampenberg, machte dem Kloster Schenkungen. Im Jahre 1400 kam Lampenberg mit dem Waldenburger Amt an die Stadt Basel. Lampenberg hatte im Mittelalter eine der heiligen Verena geweihte Kapelle, die 1532 in ein Wohnhaus umgewandelt wurde.

Quellen: Wikipedia
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1918
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 63
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten