Neueste Themen
» PD-Stempel auf Strubel-Inlandbrief
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyGestern um 9:04 pm von 131337

» Online-CH-Katalog
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyDo Nov 26, 2020 11:27 pm von Afredolino

» Briefmarken auf Briefstück
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyDo Nov 26, 2020 5:39 pm von toediost

» SBK 253 (Mi 398) 750 Jahre Bern
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyDo Nov 26, 2020 12:00 am von Tinu

» Rayon-Inlandbuntfrankaturen
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyFr Nov 20, 2020 7:32 pm von 131337

» Rore feiert Geburtstag
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyMi Nov 18, 2020 6:43 pm von Rore

» Rhodesien und Zimbabwe
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptyDi Nov 10, 2020 5:24 pm von Hesselbach

» Handbuch der Maschinenstempel der Schweiz
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptySo Nov 08, 2020 11:17 pm von salodurum

» R. Lerche, Briefmarkenhändler?
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern EmptySo Nov 08, 2020 5:21 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 121 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist navalon.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7292 Beiträge geschrieben zu 2066 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern

Nach unten

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Empty SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern

Beitrag von bumbi am So Jul 12, 2020 1:02 pm

Hier habe ich mal ein paar Beispiele, wie die Leuchtfasern unter UV-Licht denn nun genau aussehen:

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Whatsa56SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Whatsa55
SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Whatsa54

Wie Ihr seht, leuchtet die Marke selber überhaupt nicht, dafür aber leuchten die Fasern stark in dunkelblau oder in hellblau/hellgrün.
Die beiden Marken sind also unter UV sehr einfach zu unterscheiden.

Die 854 bzw. die 1510y (ohne Leuchtfasern) leuchtet als ganze Marke hell und es sind keine solchen Fasern zu sehen.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1857
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Empty Re: SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern

Beitrag von salodurum am So Jul 12, 2020 11:26 pm

danke bumbi für die beispiele. diese ausgabe habe ich letzhin auch unter die lupe genommen, respektiv unter die uv-lampe.
ich finde diese recht einfach zu bestimmen.
bei den ausgaben 1987 (tourismus und postbeförderung) find ich weniger eindeutig....)

eine frage: wie machst du fotos wenn du mit uv-licht arbeitest? bei mir ist dann der raum so dunkel, dass ich kaum was sehe ausser blaues licht.
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Empty Re: SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern

Beitrag von bumbi am Mo Jul 13, 2020 9:53 am

Hoi Salodurum,
ich habe es mit dem Handy versucht, und es ging recht gut.
Den Raum habe ich nicht extra dunkel gemacht, mit den Prüflampen von Prinz geht es sogar bei Tageslicht gut.
Meine mobilen Leuchtturm-Prüflampen haben beide den Geist aufgegeben, nachdem in beiden die Batterien ausgelaufen sind.... die Hitze in Spanien vertragen Batterien nicht so toll...
Deshalb habe ich nach Alternativen (mit Netzbetrieb) gesucht und bei Prinz auch gefunden.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1857
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern Empty Re: SBK 854x (Mi 1510x) Käser, Papieränderung, Leuchtfasern

Beitrag von salodurum am Sa Jul 18, 2020 11:28 am

oh ja, guter Hinweis mit den Batterien....habe die bei meiner Lampe nun auch rausgenommen. Das mit dem Auslaufen ist mir bei anderen Geräten acuh schon passiert - vorallem bei solchen die selten im Einsatz sind.
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten