Neueste Themen
» Werbezudrucke mit Bildern auf Belegen jeder Art
Stehende Helvetia 86Ad EmptyDo Feb 02, 2023 9:27 am von bumbi

» Lumbrein GR
Stehende Helvetia 86Ad EmptyDo Jan 26, 2023 2:18 pm von bumbi

» Malaysia - ein sehr interessantes Sammelgebiet
Stehende Helvetia 86Ad EmptyDo Jan 26, 2023 1:21 am von Cantus

» Briefmarken u. Münzenbörse in Friedrichshafen
Stehende Helvetia 86Ad EmptyMi Jan 25, 2023 9:16 am von Schweizfan

» SBK 18 (Mi. 10), Rayon III, Rappen
Stehende Helvetia 86Ad EmptySo Jan 22, 2023 7:28 pm von 131337

» Gemischte Perfins
Stehende Helvetia 86Ad EmptySo Jan 22, 2023 3:27 pm von Cantus

» In die Schweiz gelaufene Zensurbelege
Stehende Helvetia 86Ad EmptyDo Jan 19, 2023 10:09 pm von Cantus

» Am Bach ( Avers) GR
Stehende Helvetia 86Ad EmptyDo Jan 19, 2023 9:32 am von bumbi

» Chapelle-sur-Moudon VD
Stehende Helvetia 86Ad EmptyMi Jan 18, 2023 7:48 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 167 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist dankob.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 8776 Beiträge geschrieben zu 2466 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Stehende Helvetia 86Ad

Nach unten

Stehende Helvetia 86Ad Empty Stehende Helvetia 86Ad

Beitrag von diogenes Mo Aug 22, 2022 2:44 pm

Hallo zusammen,

ich bin am Sortieren einiger Briefmarken aus der Schweiz (stehende Helvetia).
Nun fand ich natürlich die vielen Besonderheiten dieser faszinierenden Ausgabe, und neben den Katalogen fand ich auch in Internetforen diverse Aufstellungen.

Bei einer Marke habe ich noch Fragezeichen: 86Ad, Z. 11 1/2 x 11.

Die Farbe ist Hellorange, was sie auch ausmacht. Nur: Ich fand an versch. Stellen (in Foren), dass die Marke auch nachgraviert / nachgestochen ist. Dies würde man an den senkrechten Linien im oberen Bereich bemerken. Aber alle Marken-Bilder, die ich im Internet finde, zeigen die 86Ad oben eher hell und eben ohne die senkrechten Linien.

Stimmt also das mit dem "nachgestochen" bei der 86Ad nicht?
Und wenn nicht: Was macht dann die 86Ad genau aus, reicht die Kombination aus Wasserzeichen, weißem Papier, Zähnung und Farbe aus?

Danke vorab!

diogenes

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 23.09.19

Nach oben Nach unten

Stehende Helvetia 86Ad Empty Re: Stehende Helvetia 86Ad

Beitrag von diogenes Mo Okt 03, 2022 3:21 pm

Nach allem, was ich in der Zwischenzeit gelernt habe (und nun auch einen Michel Schweiz Spezial besitze), denke ich, dass ich da im Internet etwas falsch gelesen oder verstanden habe. Die Frage hat sich also geklärt bzw. besteht so in der Form nicht mehr Smile.

diogenes

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 23.09.19

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten