Neueste Themen
Statistik
Wir haben 133 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist komar66851.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7558 Beiträge geschrieben zu 2118 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 23 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.

Nach unten

Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.  Empty Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.

Beitrag von Rein Mo Jun 25, 2018 7:32 pm

Ab 1938 Rollendruck bei Courvoisier S.A. mit meistens 4 Schalterbogen pro Druckzylinder.

Bei die Markengrösse mit Zähnung 11 3/4 und 14/17 Zähne waagerecht/senkrecht ist die Druckrichtung fast ausnahmlos U [Farbe fliesst nach unten bei stehende Format] oder R [nach rechts bei liegende Format]. 4 Schalterbogern 10x10.

Bei Markengrösse mit Zähnung 11 3/4 und 15/24 Zähne waagerecht/senkrecht ist die Druckrichtung L [nach links]  und R [nach rechts] [liegend Format] entweder O[nacht oben]  und U [nach unten] [stehend Format] in die Periode 1938-1965. 4 Schalterbogen 5x5.

Druckrichtung nach links:

Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.  Ch_1938_bit_20_L_00
Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.  Ch_1938_bit_20_L_01


Druckrichtung nach rechts:

Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.  Ch_1938_bit_20_R_00
Tête-bêche Bogen bei Rakeltiefdruck Courvoisier S.A.  Ch_1938_bit_20_R_01

Bei welche gehören die Druckrichtungen??  Bogen A, B, C oder D????

ZWEI Unterschiedliche Druckrichtungen heisst ganz einfach:  Tête-Bêche Schalter-Bogen im Druckbogen !!!

Rein

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 24.06.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten