Neueste Themen
» Ausstellung 6. bis 8.11. in Basel
Briefmarken auf Briefstück EmptyGestern um 8:53 pm von dirk nagel de

» Belege aus der Schweiz, die zensiert wurden
Briefmarken auf Briefstück EmptyGestern um 3:08 pm von Tinu

» Wasserzeichen
Briefmarken auf Briefstück EmptyGestern um 5:26 am von Hampi2

» Briefmarken auf Briefstück
Briefmarken auf Briefstück EmptyDi Okt 20, 2020 9:13 am von DavidCH

» In die Schweiz gelaufene Zensurbelege
Briefmarken auf Briefstück EmptySo Okt 18, 2020 9:52 pm von rudischmidt

» SBK 205y (Mi 301Iy) Gotthardbahn Lavorgo - Giornico
Briefmarken auf Briefstück EmptySa Okt 17, 2020 10:02 pm von bumbi

» Liechtenstein + UNO + Bahn + Zeppelin
Briefmarken auf Briefstück EmptySa Okt 17, 2020 9:37 pm von StampFan

» SBK 986 (Mi. 1705) Weihnachtsmarke
Briefmarken auf Briefstück EmptySa Okt 17, 2020 2:17 pm von Tinu

» Covid-19 Bestimmungen
Briefmarken auf Briefstück EmptyMo Okt 12, 2020 6:13 pm von dirk nagel de

Statistik
Wir haben 120 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Cosprolwonert.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7237 Beiträge geschrieben zu 2060 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Briefmarken auf Briefstück

Nach unten

Briefmarken auf Briefstück Empty Briefmarken auf Briefstück

Beitrag von Golder am Mi Okt 14, 2020 7:46 pm

Guten Abend Forianer.
Ich lese, dass Misch/Buntfrankaturen Stehende Helvetia mit Tellknabe im Rahmen, nicht gerade häuffig zu finden sind. Anbei ein Bild einer Solchen. 97 A / 103
Briefmarken auf Briefstück Image207


Nun meine Frage dazu: Wie bewertet man denn solche Fragmente, welche eine Buntfrankatur beweisen? Nicht des Preises, sondern des Beweises wegen.
Herbstliche Grüsse Golder
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Briefmarken auf Briefstück Empty Re: Briefmarken auf Briefstück

Beitrag von Afredolino am Fr Okt 16, 2020 9:06 pm

Hallo Golder,

Ich verstehe deine Frage nicht so richtig 🤔 Solche Mischfrankaturen sind schon lange "bewiesen" oder auch nachgewiesen. Auf ganzem Brief werden sie hoch bewertet, wie solche Fragmente bewertet werden kann ich dir auch nicht sagen. Stell sie auf ricardo.ch und die Bieter werden bestimmt kommen....dann kannst du zusehen, wie hoch sie gehen 😀 Nur auf diese Art kannst du den Wert deines Fragments erkennen 😉

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Briefmarken auf Briefstück Empty Re: Briefmarken auf Briefstück

Beitrag von Golder am Sa Okt 17, 2020 11:42 am

Hallo Afredolino
Du hast meine Frage schon richtig interpretiert. Was du sagst, ist mir bekannt, nur weis ich nicht recht, wie Briefstücke im Vergleich zum Brief einzustufen sind.
Verkaufen/ Anbieten tu ich das Teil auf keinen Fall. Es sollen etwas um die 100 Briefe bekannt sein, da ist auch so ein Schnipsel wohl nicht Alltäglich.
Gruss Golder
Golder
Golder

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 04.02.19
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Briefmarken auf Briefstück Empty Re: Briefmarken auf Briefstück

Beitrag von DavidCH am Di Okt 20, 2020 9:13 am

Hallo zusammen

Ich habe auch so ein Schnipsel in meiner Sammlung. Mischfrankatur mit stehender Helvetia, Tellknabe im Rahmen und Helvetia Brustbild.

Woher kommt eigentlich die Information, dass es nur rund 100 Briefe mit stehender und Tellknabe im Rahmen gibt?


Briefmarken auf Briefstück B3065b10

Gruss David
DavidCH
DavidCH

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 10.07.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten