Neueste Themen
» Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung oder so ähnlich
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyHeute um 11:17 am von dirk nagel de

» BUBRA 22 in Burgdorf
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyHeute um 11:14 am von dirk nagel de

» Perrefitte BE - 460 Einwohner
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyDo Sep 29, 2022 1:24 pm von bumbi

» SBK 253 (Mi 398) 750 Jahre Bern
Merligen BE - 888 Einwohner EmptySo Sep 25, 2022 9:02 pm von Tinu

» Die 'beliebten' Postzentrum-Abstempelungen
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyMi Sep 21, 2022 4:55 pm von ARD

» Bözen AG 698 EW
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyFr Sep 16, 2022 8:21 pm von Golder

» Campascio (Brusio) GR - xxx Einwohner
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyDo Sep 15, 2022 6:56 pm von Golder

» Mühlehorn GL 435 EW
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyDo Sep 15, 2022 5:48 pm von Golder

» Morteratsch GR
Merligen BE - 888 Einwohner EmptyMi Sep 14, 2022 12:16 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 159 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist T.Blessinger.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 8492 Beiträge geschrieben zu 2400 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Merligen BE - 888 Einwohner

Nach unten

Merligen BE - 888 Einwohner Empty Merligen BE - 888 Einwohner

Beitrag von bumbi Fr Nov 23, 2018 11:20 am

Merligen BE - 888 Einwohner Merlig10

Merligen ist eine Ortschaft im Kanton Bern in der Schweiz mit 888 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2013). Sie gehört zur Gemeinde Sigriswil. Das Dorf im Berner Oberland liegt auf einer Höhe von 568 Metern am Ufer des Thunersees auf einem Schwemmkegel, direkt am Ausgang des Justistales.

Merligen BE - 888 Einwohner Zi26

Auf dem Felssporn über dem See steht die Kirche von Merligen, das Wahrzeichen der Gemeinde. Sie ist aufgrund ihrer Lage eine beliebte Hochzeitskirche. Die vier grossen Glasfenster an der Südwand mit den Figuren Noah, Moses, Christus und Johannes stammen von Fred Stauffer. Die Fresken an der Chorwand gestaltete der Maler Marcus Jacobi. Auf der Strasse von Thun am rechten Seeufer Richtung Interlaken, liegt zwischen Gunten und dem Dorfkern von Merligen das Gut Ralligen.

Quellen: Wikipedia
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2074
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 64
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten