Neueste Themen
» Anmelden bei ebay - Sicherheitsprüfung
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyHeute um 10:37 pm von PitschLe

» Brief von 1866 nicht frankiert
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyHeute um 1:16 pm von dirk nagel de

» UPU Ganzsache mit Zudruck
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyHeute um 7:35 am von StampFan

» Strubel 24 bestimmen
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyGestern um 4:58 pm von Robbenoot

» Ausstellungen allgemein
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyGestern um 1:16 pm von bumbi

» Scannen von Briefmarken
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyDi Nov 29, 2022 6:39 pm von Platti

» Alte Marken sind gegeben, lass' sie kleben, mit Spass
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyMo Nov 28, 2022 9:21 pm von ARD

» Hemberg SG - 920 Einwohner
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyMo Nov 28, 2022 8:40 pm von Golder

» Cumbel/ Cumbels GR 254 EW
Mauvoisin VS 0 Ew. EmptyMo Nov 28, 2022 8:36 pm von Golder

Statistik
Wir haben 162 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist migiai.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 8649 Beiträge geschrieben zu 2434 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Mauvoisin VS 0 Ew.

Nach unten

Mauvoisin VS 0 Ew. Empty Mauvoisin VS 0 Ew.

Beitrag von bumbi Sa Mai 16, 2020 4:22 pm

Mauvoisin VS 0 Ew. Mauvoi10

Dieser Stempel gehörte zur Baustelle der Staumauer und war gemäss Poststellenchronik vom 14.07.1952 bis am 01.11.1958 während des Kraftwerkbaus in Verwendung.

Mit einem Speichervolumen von 210 Mio. m³ gehört der Lac de Mauvoisin zu den grössten Stauseen der Schweiz. Die Talsperre des Typs Bogenstaumauer ist 250 m hoch und damit nach der Staumauer des Lac des Dix die zweithöchste in der Schweiz. Sie wurde 1957 zunächst mit einer Höhe von 237 m errichtet und bis 1991 um 13,5 m erhöht. Damit ist sie die höchste in Betrieb befindliche Bogenstaumauer Europas: die Enguri-Staumauer in Georgien (271,5 m) liegt knapp ausserhalb Europas und die Vajont-Staumauer in Italien (261,6 m) ist ungenutzt.

Die Staumauer wurde ab 1951 nach Skizzen und Plänen von Albert Maret und unter Leitung von Alfred Stucky erbaut.

Der Lac de Mauvoisin gehört zur Commune de Bagnes, mit 282,2 km² eine der flächenmässig grössten Gemeinden der Schweiz.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2099
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 64
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten