Neueste Themen
» Sils-Baselgia GR
Gerra (Gambarogno) TI EmptyHeute um 6:02 pm von Golder

» Code JU-279
Gerra (Gambarogno) TI EmptyDi Mai 28, 2024 8:46 pm von alpi0205

» SBK F38 Fokker-Maschine
Gerra (Gambarogno) TI EmptyMo Mai 27, 2024 7:08 pm von alpi0205

» Chemische Zensur auf Belegen aus der Schweiz
Gerra (Gambarogno) TI EmptyDo Mai 23, 2024 11:57 pm von Afredolino

» 3 schwierige Fälle von Retouchen und Flecken in stehenden Helvetias
Gerra (Gambarogno) TI EmptyDi Mai 21, 2024 7:52 pm von Sammler79

» SBK 254 (Mi 405) Altstoffverwertung - deutsch
Gerra (Gambarogno) TI EmptyMo Mai 20, 2024 3:33 pm von Afredolino

» 175 Jahre Schweizer Briefmarken
Gerra (Gambarogno) TI EmptyMo Mai 20, 2024 12:48 am von Golder

» Flugpost mit F2
Gerra (Gambarogno) TI EmptyDo Mai 16, 2024 5:54 pm von StampFan

» Doppelt gelaufener Brief?
Gerra (Gambarogno) TI EmptyDo Mai 16, 2024 5:51 pm von StampFan

Statistik
Wir haben 191 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tony.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9866 Beiträge geschrieben zu 2694 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 108 Benutzern am Fr Apr 26, 2024 11:42 pm

Gerra (Gambarogno) TI

2 verfasser

Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von bumbi Mo Mai 25, 2020 5:03 pm

Gerra (Gambarogno) TI Gerra_10

Gerra (Gambarogno) ist ein Ortsteil der Gemeinde Gambarogno im gleichnamigen Kreis, Bezirk Locarno, im Schweizer Kanton Tessin. Er bildete bis zum 24. April 2010 eine selbständige politische Gemeinde.

Gerra (Gambarogno) TI 2020-016

Die Ortschaft liegt am östlichen Ufer des Langensees, an der Bahnstrecke Cadenazzo–Luino der Schweizerischen Bundesbahnen. Sie besteht aus den Fraktionen Riva und Scimiana am Seeufer (knapp 200 m ü. M.) sowie Ronco (290 m ü. M.) und Casenzano (335 m ü. M.) am darüberliegenden Hang. Auf rund 800 Meter liegen die Monti di Gerra.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2372
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Re: Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von prosee Di Mai 26, 2020 6:07 pm

Hoi Bumbi

Na das ist doch ein Thema welches mir gefällt Smile Davon gab es auch einen Strahlenstempel. Ein hübsches Beispiel füge ich euch unten an. Zur Zeit dieses Briefes, im Jahre 1877, hatte Gerra Gambarogno noch 670 Einwohner.

Gerra (Gambarogno) TI Img_2026
prosee
prosee

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Re: Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von bumbi Di Mai 26, 2020 7:21 pm

Hallo Prosee,
Schön, mal wieder von Dir zu hören !

Strahlenstempel gefallen mir generell sehr gut. Shocked
1877 - das ist doch deutlich vor meiner Zeit. Rolling Eyes
Schade, dass ich keinen Ur(ur)grossvater hatte, das sowas gesammelt hätte....

Ich denke, wir hätten dazu alle eine lange Wunschliste Laughing

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2372
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Re: Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von prosee Di Mai 26, 2020 7:52 pm

Hoi Bumbi

Ja, meine Interesse ist auf wenige Gebiete beschränkt. Weshalb ich bei anderen Themen Leuten den Vorrang lasse, welche wissen was Sie sagen Laughing Ich lese aber fleissig mit Wink

Übrigens Gerra Gambarogno ist der grösste Strahlenstempel der existiert.

Viele Grüsse
prosee

prosee
prosee

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Re: Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von bumbi Di Mai 26, 2020 8:14 pm

Tja, da waren ja auch viele Buchstaben unterzubringen...
Welches ist der Kleinste??
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2372
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Gerra (Gambarogno) TI Empty Re: Gerra (Gambarogno) TI

Beitrag von prosee Do Mai 28, 2020 4:24 pm

Das müsste dann der seltene Tegna I sein mit 9mm x 25.5mm.

Gruss
prosee
prosee
prosee

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten