Neueste Themen
» SBK 286 (Mi 501) Chloss Chillon - dasselbe in grün :-))
Tellbub, geschlossenes Auge EmptyGestern um 12:37 pm von bierino

» Strubel 24A3?
Tellbub, geschlossenes Auge EmptyGestern um 7:32 am von Afredolino

» Strubel 23 B3 II/III?
Tellbub, geschlossenes Auge EmptyDi Okt 19, 2021 9:56 pm von salodurum

» 1850 Einführung der Briefmarken
Tellbub, geschlossenes Auge EmptyDi Okt 19, 2021 9:18 pm von salodurum

» 100 Jahre Schweizer Bundesstaat 27.XI.1948
Tellbub, geschlossenes Auge EmptyMo Okt 18, 2021 10:15 am von bierino

» SBK 97Ab Helvetia ohne Diadem
Tellbub, geschlossenes Auge EmptySo Okt 17, 2021 11:06 am von as78

» Sonderstempel - PTT / Philswiss / Ful
Tellbub, geschlossenes Auge EmptySa Okt 16, 2021 10:01 pm von PitschLe

» Strubel 26A1 (Zumst. 26Aa)?
Tellbub, geschlossenes Auge EmptySa Okt 16, 2021 4:36 pm von muesli

» Strubel 22 B4 (24G)
Tellbub, geschlossenes Auge EmptySa Okt 16, 2021 2:42 pm von ARD

Statistik
Wir haben 142 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Andi301.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7946 Beiträge geschrieben zu 2198 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

bierino

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Tellbub, geschlossenes Auge

2 posters

Nach unten

Tellbub, geschlossenes Auge Empty Tellbub, geschlossenes Auge

Beitrag von ARD Mi Dez 16, 2020 12:17 pm

Hallo zusammen

Ich habe diese Marke gefunden:
Tellbub, geschlossenes Auge T10-0310

Der Aufdruck ist echt und stammt vom Feld 10 (auf dem 25-er Bogen). Uebertragen auf den originalen 100-er Bogen entspricht dies einem der Felder 15, 20, 65 oder 70.
Nun gibt es ja den Tellbuben mit
- fehlendem Auge
- Narbe am Auge
Hier sieht es eher nach 'geschlossenem/zwinkerndem Auge' aus.
Weiss jemand mehr ueber diese Abart, resp. das Feld, auf dem dies vorkommt?

Danke fuer eure Rueckmeldungen

Gruss
-- ARD
ARD
ARD

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Wangen

Nach oben Nach unten

Tellbub, geschlossenes Auge Empty Re: Tellbub, geschlossenes Auge

Beitrag von Afredolino Mi Dez 16, 2020 1:11 pm

Hallo ARD,
Ich vermute das es sich um eine Vorstufe zum "fehlendem Auge" handelt. So in dieser Art ist nichts verzeichnet.

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1090
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 63
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Tellbub, geschlossenes Auge Empty Re: Tellbub, geschlossenes Auge

Beitrag von ARD Mi Dez 16, 2020 5:00 pm

Hoi Afredolino

Das ist auch meine Vermutung. Interessant waere nun zu wissen. auf welchem Feld (oder Feldern) diese Abart ist.

Gruss
-- ARD
ARD
ARD

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Wangen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten