Neueste Themen
» Alte Marken sind gegeben, lass' sie kleben, mit Spass
St. Erhard EmptyGestern um 9:21 pm von ARD

» Hemberg SG - 920 Einwohner
St. Erhard EmptyGestern um 8:40 pm von Golder

» Cumbel/ Cumbels GR 254 EW
St. Erhard EmptyGestern um 8:36 pm von Golder

» Twann BE - 826 Einwohner
St. Erhard EmptyGestern um 8:30 pm von Golder

» Maloja GR
St. Erhard EmptyGestern um 8:28 pm von Golder

» Fenin NE In Fusion 845 EW
St. Erhard EmptyGestern um 7:58 pm von Golder

» Reichenau GR 64 Tel.Einträge
St. Erhard EmptyGestern um 7:51 pm von Golder

» BUBRA 22 in Burgdorf
St. Erhard EmptySo Nov 27, 2022 6:30 pm von dirk nagel de

» Fluoreszierende Stempelfarbe auf Briefmarken
St. Erhard EmptyDo Nov 24, 2022 8:47 pm von Sammler79

Statistik
Wir haben 162 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist migiai.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 8632 Beiträge geschrieben zu 2430 Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

St. Erhard

Nach unten

St. Erhard Empty St. Erhard

Beitrag von bumbi Di Jul 19, 2022 10:06 am

St. Erhard B93_2_10

Die Gemeinde Knutwil liegt an der Verzweigung des Hürn- und des Surentals 5 km nordwestlich von Sursee. Im Nordwesten des Dorfs liegt der Weiler Eriswil (574 m ü. M.), nördlich der Hauptsiedlung Bad Knutwil (488 m ü. M.), ein ehemaliges, aus dem 15. Jahrhundert international bekanntes Heilbad und heute bekannte Mineralwasserquelle. Rund 2 km südlich von Knutwil-Dorf liegt der Ortsteil St. Erhard (525 m ü. M.).

Knutwil mit den beiden Ortsteilen (im regionalen Dialekt) Chnuutu (Knutwil) und Teret (St. Erhard) grenzt an Dagmersellen, Büron, Geuensee, Mauensee, Sursee und Triengen.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2097
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 64
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten