Neueste Themen
» Anmelden bei ebay - Sicherheitsprüfung
Fahy JU      EmptyHeute um 10:37 pm von PitschLe

» Brief von 1866 nicht frankiert
Fahy JU      EmptyHeute um 1:16 pm von dirk nagel de

» UPU Ganzsache mit Zudruck
Fahy JU      EmptyHeute um 7:35 am von StampFan

» Strubel 24 bestimmen
Fahy JU      EmptyGestern um 4:58 pm von Robbenoot

» Ausstellungen allgemein
Fahy JU      EmptyGestern um 1:16 pm von bumbi

» Scannen von Briefmarken
Fahy JU      EmptyDi Nov 29, 2022 6:39 pm von Platti

» Alte Marken sind gegeben, lass' sie kleben, mit Spass
Fahy JU      EmptyMo Nov 28, 2022 9:21 pm von ARD

» Hemberg SG - 920 Einwohner
Fahy JU      EmptyMo Nov 28, 2022 8:40 pm von Golder

» Cumbel/ Cumbels GR 254 EW
Fahy JU      EmptyMo Nov 28, 2022 8:36 pm von Golder

Statistik
Wir haben 162 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist migiai.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 8649 Beiträge geschrieben zu 2434 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Fahy JU

Nach unten

Fahy JU      Empty Fahy JU

Beitrag von bumbi Mo Aug 29, 2022 4:43 pm

Fahy JU      38_2_f10

Fahy ist eine politische Gemeinde im Distrikt Porrentruy des Kantons Jura in der Schweiz.

Fahy JU      2022-069

Fahy liegt auf 567 m ü. M., 9 km westlich des Bezirkshauptorts Porrentruy (Luftlinie). Das Bauerndorf an der Grenze zu Frankreich erstreckt sich auf der Hochfläche des Tafeljuras im Westen der Ajoie (deutsch Elsgau).

Die Fläche des 7,8 km² grossen Gemeindegebiets umfasst das leicht gewellte, verkarstete Hochplateau der Ajoie, das keine oberirdischen Fliessgewässer zeigt. Der nördliche Abschnitt des Gebiets ist teilweise bewaldet (Bois Juré und Bois de la Manche). Auf der Höhe Sur l'Epenatte befindet sich mit 607 m ü. M. die höchste Erhebung der Gemeinde. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 9 % auf Siedlungen, 26 % auf Wald und Gehölze, 57 % auf Landwirtschaft und ungefähr 8 % war unproduktives Land, das zum Waffenplatz von Bure gehört.

Zu Fahy gehören mehrere Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Fahy sind Grandfontaine, Haute-Ajoie und Bure im Kanton Jura sowie Abbévillers und Croix im angrenzenden Frankreich.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2099
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 64
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten