Neueste Themen
» Chemische Zensur auf Belegen aus der Schweiz
Villarimboud FR EmptyDo Mai 23, 2024 11:57 pm von Afredolino

» 3 schwierige Fälle von Retouchen und Flecken in stehenden Helvetias
Villarimboud FR EmptyDi Mai 21, 2024 7:52 pm von Sammler79

» SBK 254 (Mi 405) Altstoffverwertung - deutsch
Villarimboud FR EmptyMo Mai 20, 2024 3:33 pm von Afredolino

» 175 Jahre Schweizer Briefmarken
Villarimboud FR EmptyMo Mai 20, 2024 12:48 am von Golder

» Flugpost mit F2
Villarimboud FR EmptyDo Mai 16, 2024 5:54 pm von StampFan

» Doppelt gelaufener Brief?
Villarimboud FR EmptyDo Mai 16, 2024 5:51 pm von StampFan

» SBK 267 (Mi 452) PAX-Marke 50Rp.
Villarimboud FR EmptyMi Mai 15, 2024 2:44 pm von Afredolino

» SBK B1 (Mi 326) Tellskapelle, Vierwaldstättersee mit Urirotstock
Villarimboud FR EmptyDi Mai 14, 2024 11:57 pm von Pazi

» SBK 212 (Mi 322) Völkerbundspalast
Villarimboud FR EmptyDi Mai 14, 2024 2:00 pm von Afredolino

Statistik
Wir haben 191 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tony.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9861 Beiträge geschrieben zu 2693 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 108 Benutzern am Fr Apr 26, 2024 11:42 pm

Villarimboud FR

Nach unten

Villarimboud FR Empty Villarimboud FR

Beitrag von bumbi So Sep 11, 2022 11:46 am

Villarimboud FR Villar11

Villarimboud ist eine Ortschaft und früher selbständige politische Gemeinde im Distrikt Glane des Kantons Freiburg in der Schweiz.

Villarimboud liegt auf 756 m ü. M., sechs Kilometer nordöstlich des Bezirkshauptortes Romont (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich auf dem breiten Höhenrücken nördlich der Talniederung der oberen Glâne, auf dem Molasseplateau des Freiburger Mittellandes. Die ehemalige Gemeindefläche betrug rund 5,4 km². Das Gebiet erstreckte sich von der Glâne nordwärts über die Talniederung auf die Höhen von Villarimboud und Le Châtelet und nördlich davon in das Einzugsgebiet der Arbogne. In einer Seitenmulde des Glânetals befindet sich das Moorgebiet Tourbière. Am Waldrand oberhalb von Villarimboud wird mit 810 m ü. M. der höchste Punkt des Dorfes erreicht.

Villarimboud FR 2022-072

Mit 474 Einwohnern (2002) zählte Villarimboud vor der Fusion zu den kleinen Gemeinden des Kantons Freiburg. Vor allem seit 1980 (316 Einwohner) verzeichnete das Dorf eine deutliche Bevölkerungszunahme. Zu Villarimboud gehören der Weiler Macconnens (710 m ü. M.) – eine ehemals selbständige Gemeinde unterhalb des Dorfes Villarimboud – sowie mehrere Hofsiedlungen und Einzelhöfe.

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2372
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten