Neueste Themen
» 73D mit interessantem Detail...
Antwort-Postkarte EmptyGestern um 4:35 pm von toediost

» 86 A / 98 A Rombach
Antwort-Postkarte EmptyMo März 30, 2020 10:45 pm von toediost

» Antwort-Postkarte
Antwort-Postkarte EmptyMo März 30, 2020 9:18 am von bumbi

» Exploring Stamps
Antwort-Postkarte EmptySo März 29, 2020 8:05 pm von Bolmir

» Unbekannter Stempel
Antwort-Postkarte EmptySo März 29, 2020 7:57 pm von PitschLe

» Beggingen / SH
Antwort-Postkarte EmptySo März 29, 2020 6:17 pm von salodurum

» Baslertaube in geerbter Sammlung
Antwort-Postkarte EmptySa März 28, 2020 10:52 pm von AriDD

» Tag der Arophilatelie 2020
Antwort-Postkarte EmptySa März 28, 2020 12:03 am von pietschi

» Sammelblätter
Antwort-Postkarte EmptyFr März 27, 2020 6:17 pm von Tinu

Statistik
Wir haben 110 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist AriDD.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 6131 Beiträge geschrieben zu 1744 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

Antwort-Postkarte

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Di März 24, 2020 5:45 pm

Hallo zusammen

Beim Durchforsten und Sortieren meiner Bestände (viele haben ja jetzt plötzlich viel Zeit) bin ich auf eine Antwortpostkarte mit Expresszuschlag gestossen. Das hat mich neugierig gemacht, schon weil das Porto nicht stimmt.
Porto PK-Inland Fr. -.20
Eilzuschlag Fr. 1.50
Also Fr.-.10 überfrankiert.

Kleine Wettbewerbsfrage:

Sonderstempel Mürren 30.6.1971-18 h –- Rückseite mit ASt.  Chène-Bourg 1.7.1971- 15 h
Weiss jemand was an dieser Karte besonders ist ??

Antwort-Postkarte Scan_212

Grüsse

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Mi März 25, 2020 3:32 pm

Hallo Leute

Also ehrlich gesagt, mit null Reaktionen habe ich nicht gerechnet.

Ist die Frage zu schwer oder zu doof?

Habt Ihr alle keine Zeit oder seid Ihr mit dem desinfizieren der Tastatur voll absorbiert?

Die Lösung gebe ich erst morgen durch!

Grüsse

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von dirk nagel de am Mi März 25, 2020 5:46 pm

Express/eilsendung
dirk nagel de
dirk nagel de

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 15.06.18
Alter : 48
Ort : Illingen Saarland

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Mi März 25, 2020 8:18 pm

Hallo Dirk

Das ist leider nicht die Lösung. Auf der Karte ist ja ein Expresskleber und das  +Porto von Fr. 1.50 ist auch darauf.

Schön, dass Du mitmachst.

Grüsse

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Mi März 25, 2020 8:26 pm

Ich habe eigentlich eine Erklärung von unserem Forum-Ganzsachen-Spezialisten Ingo erwartet.

pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von vacallo am Mi März 25, 2020 8:42 pm

es war das Teil einer Rückantwortkarte für das Ausland.

vacallo

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 14.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Mi März 25, 2020 9:25 pm

Hallo Eric

Ja, es ist der 2.Teil einer Ausland-Antwortpostkarte die aber im Inland verwendet wurde, von Mürren nach Chène-Bourg (Kt.Genf). Deshalb auch meine Feststellung, dass eine Ueberfrankatur von Fr.-.10 vorliegt.
Leider ist Deine Antwort nicht die Lösung.

Grüsse

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Mi März 25, 2020 11:10 pm

Ich verstehe nicht viel von Ganzsachen - und das ist schon masslos übertrieben

Vielleicht ...überfrankiert, weil es eine 30 Rp. Postkarte ist?

ich hab die Frankatur, die Stempel, den Aufkleber, die Adresse angeschaut - aber Null Idee sonst

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 12:54 am

Hallo Bumbi

Ja, überfrankiert , mit 10 Rp., stimmt schon. Dies ist aber leider nicht die Lösung. Diesen Hinweis habe ich ja schon in der Aufgabe angegeben.

Grüsse nach Spanien

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 9:07 am

Der Stempel von Mürren war vom 1.5.71 bis 7.7.71 gültig, aber:

Die PLZ in der Adresse fehlt ! Shocked Rolling Eyes

Das müsste es eigenlich sein ?!

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 9:37 am

Hallo Bumbi

Das ist leider auch nicht die Lösung. Die Karte ist ja problemlos angekommen in Chène-Bourg.

Die Frage scheint vermutlich doch nicht alzu trivial zu sein.

LG Grüsse

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 9:45 am

Ich warte noch mit der Auflösung. Vielleicht steigt ja Cantus doch noch ein.

An alle anderen Leser, versucht es doch auch mit einer Antwort!

LG Grüsse und bleibt gesund.

pietschi (in der freiwilligen Quarantäne)
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 10:22 am

Hoi pietschi,

Ist definitiv eine Knacknuss ! zumindest für mich...

Ist der Express-Aufkleber wirklich aus der Zeit, oder wurde der evtl. nachträglich aufgebracht?

LG aus Spanien-Quarantäne, Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 10:37 am

Hallo Bumbi

Ich muss Dich leider erneut enttäuschen. Die Karte ist per Express nach Chène-Bourg mit Ankunftsstempel auf der Rückseite. Der Expresszuschlag von Fr. 1.50 wurde auch entrichtet.

Auf den nächsten Versuch?

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 11:55 am

Lieber pietschi,

viele Möglichkeiten gibt es ja nicht:

Die Postkarte selber (die scheint mir aber gültig zu sein, wenn auch nicht sinngemäss verwendet)
Die Briefmarken - kamen 1970 raus, also auch gültig verwendet
Der Aufgabestempel - Datum innerhalb der Verwendung - wenn auch philatalistisch verwendet
Der Ankunftsstempel - scheint mir auch nichts falsch daran zu sein
Der Express-Aufkleber - offensichtlich auch richtig verwendet
Die Adresse - mag vor 50 Jahren richtig gewesen sein, heute gibt es noch 3 Apotheken in Chene-Bourg
Die PLZ in der Adresse fehlt, weil alter Stempel - ist laut Antwort auber auch nicht der Fehler...

Wenn offensichtlich höchstens ein versierter Ganzsachensammler dieses Rätsel herausfinden kann, dann müsste es die Postkarte selber sein, welche entweder falsch verwendet worden ist, oder etwas darauf oder die ganze Karte ist falsch.
Höchstens eine Frühverwendung oder Spätverwendung der Karte fällt mir dazu noch ein....
Ohne Ganzsachenkatalog rate ich dabei aber nur...

Die Rückseite der Karte könnte sonst noch mitspielen. Vielleicht noch die Papiersorte ?? aber sicher zu weit hergeholt...

Also, lieber pietschi, ich werfe das Handtuch Laughing cat Rolling Eyes

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von PitschLe am Do März 26, 2020 1:17 pm

Hallo Pietschi,

ich habe etwas Mühe mit dem Foto. Im Forum zeigt es mir den rechten Teil mit dem Ankunftsstempel nicht an.
Das sehe ich nur, wenn ich das Bild anklicke und es in einem anderen Fenster angezeigt wird.

Aus diesem Grund kann ich nicht beurteilen ob ich die ganze Postkarte sehe, so wie sie bei dir vorliegt.

Von dieser Karte gibt es 2 Versionen. Mit und ohne Leuchtstoff. welche Karte das ist, sehe ich hier nicht.
Wenn auf dem Bild die ganze Karte abgebildet ist, dann stimmt wahrscheinlich das Format nicht.
Bei der Originalkarte geht der senkrechte Strich nicht bis an den unteren Rand, sondern endet ca. 5 mm darüber.
Was auch nicht ersichtlich ist, ist die Trennung der beiden Karten.
Normalerweise gibt es eine Perforation und da sieht man, wie die Karte abgetrennt ist.

Was bei der Frankatur zu beachten ist, ist das waagrechte Marken-Paar. Diese Marken wurden aus dem Bogen getrennt und stammen nicht aus dem Automaten. Möglicherweise ist es ein Paar mit rückseitiger Nummer.

Das ist das einzige was ich dazu sagen kann.

Gruss PitschLe

PitschLe

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 07.08.18
Ort : Aargau

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 2:09 pm

Hallo Bumbi

Ich muss schon sagen, Du hast Dir nun schon echt Mühe gegeben und fast alle Möglichkeiten beleuchtet.

Als Kind spielten wir beim Suchen (besonders in der Osterzeit) mit den Worten, kalt und warm. Um Dir noch einen Anreiz, das Handtuch noch nicht zu werfen, zu geben:
zu Deiner Feststellung:
Der Aufgabestempel - Datum innerhalb der Verwendung - wenn auch philatelistisch verwendet.
Da wird es ein bisschen warm.

Bitte nicht vergessen. Ich habe nicht behauptet auf der Karte sei etwas falsch!!


LG

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 2:41 pm

Hallo Pitschle

Danke das Du bei diesem kleinen Quiz auch mitmachst. Nach Deinen Argumenten bist Du vermutlich der beste Kenner dieser Karten.

Da ich vermutlich bei der Abbildung nicht auf alles geachtet habe was einem Spezialisten auffällt.
Also:
Ich bin kein Kenner und weiss nicht einmal, dass es bei dieser Karte 2 verschiedene Typen, mit oder ohne Leuchtstoff gibt. Ich habe dies aber nun getestet --------die Karte ist ohne Leuchtstoff.
Die Karte hat die Abmessungen 14.8 cm x 10.5 cm
Bei meiner Karte geht der senkrechte Strich auch nicht bis zu den Kartenrändern. Jeweiliger Abstand, wie Du geschrieben hast, Abstand vom Rand, unten 5 mm und oben 5.5 mm. (meine in dieser Hinsicht lausigen Abbildung hat Dich da verwirrt.)
Die Karte ist oben gerissen und nicht perforiert oder geschnitten.
Alle 3 Marken sind aus dem Bogen mit gerissenen Zähnen.

Damit ist aber die Lösung noch nicht auf em Tisch.

Tschüss

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 3:09 pm

Also: 30.6.71 war ein Mittwoch, 1.7.71 war ein Donnerstag - Zeitlich war der Transport also durchaus möglich bzw. normal. Damals gab es ja noch keine A und B Post.

Auf dem Stempel oben links ist ein kleiner dunkler Fleck links des Ballons...
Auf dem Stempel unten links ist ein kleiner weisser Fleck rechts des Ballons...
Aber das wird es ja auch nicht sein.

Ansonsten: Der Stempel sieht exakt so aus wie Zumstein Sonderstempel Schweiz.

Ich gebe auf jocolor

LG Bumbi



bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von Bolmir am Do März 26, 2020 3:38 pm

Hallo Pietschi

Ich habe lange nachgedacht und das Internet durchsucht, aber ich konnte nichts Relevantes finden...

Ich erfuhr jedoch, dass der James Bond von 1971 teilweise in Mürren gefilmt wurde und dass die Neuenburger Postbeamten in diesem Sommer ihren jährlichen Ausflug dorthin machten. clown

Aber danke für das Rätsel, es war eine tolle Beschäftigung!

Liebe Grüsse
Bolmir

Bolmir

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 14.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 3:47 pm

Hallo Bolmir

Es freut mich, dass ich, mit unserem gemeinsamen Steckenpferd,  einwenig Abwechslung in den Corona-Alltag bringen konnte. Es war ja auch für mich interessant.

LG

pietschi


Zuletzt von pietschi am Do März 26, 2020 3:59 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 3:58 pm

Hallo Bumbi

Bis jetzt hat es mit der Lösung noch nicht geklappt. Ich spühre Deinen Ergeiz, das Rätsel endlich zu lösen, förmlich.

Aber Geduld---Geduld die Lösung kommt, wie versprochen, noch heute.

Vielleicht noch einmal: die Antwortpostkarte wurde am 30.6.1971 - 18h entwertet. Was ist daran speziell?

Tschüss

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 5:36 pm

Ich kann mich nicht mehr zurückerinnern, wenn die Poststellen damals abends zugemacht haben.
Express musst jedenfalls persönlich abgegeben und nicht nur eingeworfen worden sein.

Und wie kam der Sonderstempel überhaupt auf die Karte?
Mobiles Postbüro?
Sonderpoststelle?
Philatelieschalter einer grossen Stadt?
Wie geht das ?

Ist schon wieder zu kompliziert für mich... Crying or Very sad

LG Bumbi
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von pietschi am Do März 26, 2020 6:00 pm

Hallo Bumbi

Nach dem Nachtessen die Lösung.

Aber Philatelieschalter einer Grossen Stadt, Mürren Berneroberland. Very Happy Very Happy


Bis bald

pietschi
pietschi
pietschi

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 29.06.18

Nach oben Nach unten

Antwort-Postkarte Empty Re: Antwort-Postkarte

Beitrag von bumbi am Do März 26, 2020 6:41 pm

Du machst es aber schon höllisch spannend bounce ich platze gleich
...wenigstens kann ich dann heute Nacht gut Sleep schlafen, wenn Du nicht vergisst, die Lösung zu verraten...

LG Bumbi Cool
bumbi
bumbi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 62
Ort : Spanien

https://www.baslertaube.com

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten