Neueste Themen
» PD-Stempel auf Strubel-Inlandbrief
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyHeute um 11:17 am von Helvetiaphila

» Online-CH-Katalog
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyGestern um 11:27 pm von Afredolino

» Briefmarken auf Briefstück
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyGestern um 5:39 pm von toediost

» SBK 253 (Mi 398) 750 Jahre Bern
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyGestern um 12:00 am von Tinu

» Rayon-Inlandbuntfrankaturen
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyFr Nov 20, 2020 7:32 pm von 131337

» Rore feiert Geburtstag
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyMi Nov 18, 2020 6:43 pm von Rore

» Rhodesien und Zimbabwe
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptyDi Nov 10, 2020 5:24 pm von Hesselbach

» Handbuch der Maschinenstempel der Schweiz
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptySo Nov 08, 2020 11:17 pm von salodurum

» R. Lerche, Briefmarkenhändler?
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung EmptySo Nov 08, 2020 5:21 pm von bumbi

Statistik
Wir haben 121 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist navalon.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7290 Beiträge geschrieben zu 2066 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

nebbiolo, toediost

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 78 Benutzern am Mo Nov 04, 2019 8:02 pm

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von Afredolino am Do Jun 21, 2018 1:05 pm

Hab da gleich noch eine Rayon I die gerne bestimmt würde von einem Spezialisten Wink

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Rayon_13

Das kann ich nicht entziffern

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Rayon_14

Das Papier ist oben in der Mitte etwas dünn.

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1013
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 63
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von StampFan am So Feb 24, 2019 4:21 pm

Es sieht wie ein Typ 6 aus aber was ist es für ein Stein? Ich habe es nicht geschafft

Gruss

StampFan

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung 20180211
StampFan
StampFan

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Stadt Zürich

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von jo am Mo Feb 25, 2019 8:30 pm

Es dürfte Typ 20 sein..

Gruß Jo
jo
jo

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.18
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von jo am Mo Feb 25, 2019 8:47 pm

.... und der Stein dürfte C1 RO sein.

Gruß Jo
jo
jo

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.18
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von StampFan am Fr März 01, 2019 6:04 pm

Kann Niemand helfen für meine Marke?
StampFan
StampFan

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Stadt Zürich

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von jo am Sa März 02, 2019 10:39 am

Hallo StampFan,

leider kann ich Dir nicht weiterhelfen.
Typ 6 ist klar.
Obwohl die Steine bei Typ 6 viele auffällige Feldmerkmale aufweisen, kann ich den relativ sauberen Druck Deiner Marke keinem Stein zuordnen.
Ich bin allerdings kein Spezialist.

Gruß Jo
jo
jo

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.18
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von prosee am So März 03, 2019 10:44 am

Hallo zusammen

Ich denke, dass es sich hier um eine T6 C1-RU handelt.

Gruss prosee
prosee
prosee

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von StampFan am So März 03, 2019 11:03 am

Danke prosee das könnte passen

Gruss

StampFan
StampFan
StampFan

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Stadt Zürich

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von StampFan am Fr Mai 01, 2020 5:31 pm

Guten Abend

Ich habe nochmals 5 Rayons die ich nicht bestimmen kann

Type 9:
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Image_15

Type 16: Mir ist nicht klar ob es nicht eine Fälschung ist da der Oberrand einfach nicht stimmen kann
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Image_16

Type 21:
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Image_18

Type 22:
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Image_17

Type 36:
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Image_19

Ich freue mich auf Eure Unterstützung

Gruss

StampFan
StampFan
StampFan

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Stadt Zürich

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von winniza23 am Sa Mai 02, 2020 5:56 pm

Hallo,

folgende Steine konnte ich ermitteln:
Type 9 B3 LO
Type 16 B2 RU
Type 21 B1 RO
Type 22 C2 RU
Type 36 C1 LU

Zu T 16 wäre noch zu sagen,
in jedem Fall echt , interessanter Spätdruck mit stark ausgefransten Linien, im oberen Bereich ist aber nachbehandelt worden ( Hinterlegung, Papierergänzung ?) deshalb ist die Schnittlinie nicht zu sehen. Ebenso weil die obere Randlinie nachgezeichnet wurde, fehlen hier die Feldmerkmale.

Gruß Winniza23

winniza23

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.11.19
Ort : WedemarkNiedersachsen

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von StampFan am Sa Mai 02, 2020 7:05 pm

Lieber Winniza23

Du hast aber gute Augen. Beim Type 9 würde ich zustimmen. Bei den anderen sehe ich gewisse Merkmale aber einige auch grössere scheinen zu fehlen was in der Regel nicht passieren sollte (z.B. beim Type 16 sollte doch die ganze rechte Schnittlinie fehlen).

Ich habe den Type 16 nochmals in Reinbenzin und unter dem Mikroskop angeschaut und ich sehe keine Reparaturen. Deshalb ist dieser Überrand wirklich komisch oder wurde ein Type 16 irgend einmal anstelle von einem Type 8 gebraucht?

Gruss

StampFan
StampFan
StampFan

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Stadt Zürich

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von winniza23 am So Mai 03, 2020 12:50 pm

Hallo StampFan,

bei Deiner Marke Type 16 ist bei den Fehlstellen rechte Schnittlinie und fette Rahmenlinie (Bereich obere rechte Schlinge ) ein anderer Blauton vorhanden!!! Sehr passend zum Handbuch. Wie kann das sein bei einem einfarbigen Blaudruck ?
Am Unterrand Deiner Marke befindet sich schon die Rahmenlinie der Type 24, diese hat leicht rechts von der Mitte eine Nase, sehr passend zu T24 B2 RU.
Nartürlich erklärt das immer noch nicht die obere fehlende Schnittlinie der T16.
Ein auswechseln der Typen untereinander gab es nicht, die Gruppen wurde immer als ganzes vom Urstein zum Druckstein übertragen.

Gruß

winniza23

winniza23

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.11.19
Ort : WedemarkNiedersachsen

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von vacallo am Sa Jul 18, 2020 5:05 pm

Guten Abend!
Ist diese Marke echt?

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung 5rp_1810

Danke für die Rückmeldung.

vacallo

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 14.06.18

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von muesli am Sa Jul 18, 2020 9:47 pm

Sieht allerdings wie ein Type 31 aus. Gibt es noch Gummi oder Gummireste?
muesli
muesli

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 27.06.18
Alter : 71

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von vacallo am Sa Jul 18, 2020 9:54 pm

Sie ist ohne Gummi
SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung 5rp_1811

vacallo

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 14.06.18

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von salodurum am Mo Jul 20, 2020 11:35 pm

hmm, ich bin da skeptisch....
T31 erkennt man sehr deutlich, das passt gut. Aber ich kann keine Feldmerkmale eines Steines deutlich zuordnen, obschon bei diesem Typ sehr viele vorhanden sein sollten. Zudem sind auf dem Bild sehr viele Punkte erkennbar, die gemäss dem Handbuch nicht vorhanden sein sollten...

Hast du denn ein paar echte Rayon I zuhause, mit denen du das Papier (Dicke, Struktur) vergleichen könntest?
salodurum
salodurum

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 11.07.18
Ort : Solothurn

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von prosee am Di Jul 21, 2020 8:31 pm

Hallo Vacallo

Ich denke auch nicht, dass diese Marke eine echte Rayon I ist. Bei der Rayon II ist es meistens der T30 (wenn ich es richtig im Kopf habe) welcher gefälscht wurde. Warum weiss ich auch nicht. Vielleicht ist es bei der Rayon I die T31? Rolling Eyes
prosee
prosee

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 18.06.18

Nach oben Nach unten

SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung Empty Re: SBK 17II (Mi 9II) Rayon I, hellblau ohne Kreuzeinfassung

Beitrag von vacallo am Do Jul 23, 2020 4:46 pm

Gruss an Alle
Mein Freund verzichtet, er kauft die Marke nicht, auch weil der Verkäufer keine Prüfung akzeptieren will.
Danke für die Rückmeldungen.

vacallo

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 14.06.18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten