Neueste Themen
» Zubra 2024
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptySa Jun 22, 2024 10:08 pm von dirk nagel de

» SBK 2W (Mi 2II) - Kanton Zürich - Zürich 6
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptyMo Jun 17, 2024 8:25 pm von alpi0205

» SBK B1 (Mi 326) Tellskapelle, Vierwaldstättersee mit Urirotstock
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptyDo Jun 13, 2024 1:04 pm von bumbi

» Code JU-279
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptyDo Jun 13, 2024 12:47 pm von bumbi

» Sils-Baselgia GR
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptySo Jun 09, 2024 2:46 pm von ARD

» Finhaut VS, 381 Einwohner
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptySo Jun 09, 2024 2:44 pm von ARD

» SBK 73E, Stehende Helvetia 25 Rappen
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptySo Jun 09, 2024 2:42 pm von ARD

» 175 Jahre Schweizer Briefmarken
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptySo Jun 09, 2024 1:05 pm von SwissSabai

» Pieterlen / BE
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe EmptyFr Mai 31, 2024 12:05 pm von ARD

Statistik
Wir haben 190 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tony.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9893 Beiträge geschrieben zu 2698 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 108 Benutzern am Fr Apr 26, 2024 11:42 pm

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

3 verfasser

Nach unten

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe Empty Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

Beitrag von Afredolino Mo Sep 11, 2023 12:47 pm

Heute zeige ich mal eine Neuausgabe von 2023 die noch nicht mal in der neuesten SBZ 9/2023 erwähnt wird.

Ganze Bogen der Serie J.R.R. Tolkien 1892-1973
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe J_r_r_11

Und die Einzelmarken
Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe J_r_r_10

Diese Marken waren nicht Teil der offiziellen Markenausgabe der Schweizer Post. Wer also kein Neuheiten-Abo bei der Post hat und die LUPE bezieht, der wird darauf erst aufmerksam, wenn er im neuesten SBK 2024 blättert. Wer diese Marken mit Ersttagsstempel will, muss die im Philatelie-Shop bei der Post selber bestellen und danach zum stempeln an die Stempelstelle senden. Ebenso natürlich die FDC's....die man selbst kreieren darf.

Weshalb diese Marken nicht Teil der offiziellen Ausgaben sind hat sich mir bisher noch nicht erschlossen. Sie sind ja voll frankaturgültig. Kann mich da einer aufklären weshalb das so ist ?

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1282
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe Empty Re: Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

Beitrag von Hesselbach So Sep 17, 2023 2:51 pm

Eine Art WebStamp wird es doch wohl nicht sein?

Aber nach Krypto ist alles möglich,

SG (mit Seufzen)
Thomas
Hesselbach
Hesselbach

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 03.08.18
Alter : 55
Ort : Sulzthal

Nach oben Nach unten

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe Empty Re: Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

Beitrag von dirk nagel de So Sep 17, 2023 5:30 pm

Also am Wochenende ist von einem Deutschen Briefmarkenversandhaus mit Sitz in Baden-Würtenberg Werbepost eingetroffen, in der die Marken angeboten werden. Von Krypto hatte ich nix gelesen
dirk nagel de
dirk nagel de

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 15.06.18
Alter : 52
Ort : Illingen Saarland

Nach oben Nach unten

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe Empty Re: Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

Beitrag von Afredolino Mo Sep 18, 2023 12:39 am

Das sind ganz normale Briefmarken...weder Krypto noch WebStamp. Gültigkeit ab 2. Sept. 2023. Es erschliesst sich mir einfach nicht, weshalb diese Marken nicht zum Ausgabe-Programm gehören. Ich konnte die ganzen Bogen postfrisch und gestempelt zusätzlich zum normalen ABO bestellen. Das war kein Problem. Einzelmarken konnte man gar nicht bestellen....man bekommt nur ganze Bogen. Wer also die Einzelmarken postfrisch und gestempelt wollte, musste also noch zusätzlich je einen ganzen Bogen dazu kaufen. Was auch wieder für die FDC's gilt....die konnte man gar nicht bestellen....die musste man sich selber basteln. Und dann muss man das ganze Konvolut wieder zur Post zum abstempeln nach Bern senden.
Es gibt einfach einen mega Aufwand der Zeit und Nerven kostet.

Gruss
Afredolino
Afredolino
Afredolino

Anzahl der Beiträge : 1282
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 66
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe Empty Re: Neuausgaben 2023 - Herr der Ringe

Beitrag von dirk nagel de Mo Sep 18, 2023 8:27 pm

Afredolino schrieb:Das sind ganz normale Briefmarken...weder Krypto noch WebStamp. Gültigkeit ab 2. Sept. 2023. Es erschliesst sich mir einfach nicht, weshalb diese Marken nicht zum Ausgabe-Programm gehören. Ich konnte die ganzen Bogen postfrisch und gestempelt zusätzlich zum normalen ABO bestellen. Das war kein Problem. Einzelmarken konnte man gar nicht bestellen....man bekommt nur ganze Bogen. Wer also die Einzelmarken postfrisch und gestempelt wollte, musste also noch zusätzlich je einen ganzen Bogen dazu kaufen. Was auch wieder für die FDC's gilt....die konnte man gar nicht bestellen....die musste man sich selber basteln. Und dann muss man das ganze Konvolut wieder zur Post zum abstempeln nach Bern senden.
Es gibt einfach einen mega Aufwand der Zeit und Nerven kostet.

Gruss
Afredolino

Oder man "versenkt" Geld beim Versandhandel
dirk nagel de
dirk nagel de

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 15.06.18
Alter : 52
Ort : Illingen Saarland

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten