Neueste Themen
» SBK 2W (Mi 2II) - Kanton Zürich - Zürich 6
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptyMo Jun 17, 2024 8:25 pm von alpi0205

» SBK B1 (Mi 326) Tellskapelle, Vierwaldstättersee mit Urirotstock
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptyDo Jun 13, 2024 1:04 pm von bumbi

» Code JU-279
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptyDo Jun 13, 2024 12:47 pm von bumbi

» Sils-Baselgia GR
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptySo Jun 09, 2024 2:46 pm von ARD

» Finhaut VS, 381 Einwohner
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptySo Jun 09, 2024 2:44 pm von ARD

» SBK 73E, Stehende Helvetia 25 Rappen
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptySo Jun 09, 2024 2:42 pm von ARD

» 175 Jahre Schweizer Briefmarken
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptySo Jun 09, 2024 1:05 pm von SwissSabai

» Pieterlen / BE
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptyFr Mai 31, 2024 12:05 pm von ARD

» SBK F38 Fokker-Maschine
SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto EmptyMo Mai 27, 2024 7:08 pm von alpi0205

Statistik
Wir haben 190 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tony.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9892 Beiträge geschrieben zu 2697 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 7 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 7 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 108 Benutzern am Fr Apr 26, 2024 11:42 pm

SBK 65B Michel 53Y 5C grün auf Brief mit Nachporto

2 verfasser

Nach unten

SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto Empty SBK 65B Michel 53Y 5C grün auf Brief mit Nachporto

Beitrag von muesli Mi Aug 03, 2022 12:00 am

Hallo zusammen,

Ich habe hier ein Brief von Zürich nach Luzern (denke ich), gestempelt Zürich 18 VI (19)00.
Der Brief war unterfrankiert wahrscheinlich (Vermerk 5 und Portomarke 5 C) ist aber nicht abgeholt (Zettel). Nach 2 Monate (18 VIII 00) zurück nach Absender in Zürich und dort wieder eine Portomarke von 5 C geklebt beim Ankunft 25 VIII 00. Die erste Portomarke (Luzern) ist dann mit UNGÜLTIG gestempelt worden. Es gibt noch andere Vermerke und Stempel auf voder- und hinterseite.
Könnte das etwas stimmen?

SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto Nachpo11

SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto Nachpo10

Beste Grüsse,
Raf.
muesli
muesli

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 27.06.18
Alter : 75

Nach oben Nach unten

SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto Empty Re: SBK 65B Michel 53Y 5C grün auf Brief mit Nachporto

Beitrag von ARD Mi Aug 03, 2022 10:03 am

Ein wirklich interessanter Brief:
Von Dr. Adolf Steiger, Augenarzt, in Zuerich,
an Herrn Koerner, Banquier in Luzern.
Mit andern Worten: Was der eine nicht sieht, zahlt der andere nicht... Cool

Was auffaellt: Die Anschrift und die Adresse 'Zeltweg' sind in einer anderen Farbe geschrieben als Luzern, Hirschengraben 15. Es gibt in Luzern (zumindest heute) keinen Zeltweg, dafuer aber in Zuerich.
Vermutlich sollte dieser Brief in Zuerich bleiben, daher auch nur die 5 Rappen Porto. Dann kam dem Absender wohl in den Sinn, dass die Adresse nicht richtig ist und korrigiert sie. Er vergisst aber, das Porto anzupassen.  In Luzern will der Empfaenger aber das Nachporto nicht bezahlen (ich weiss nicht, wie das seinerzeit mit dem Einziehen funktioniert hat, das ist nicht mein Gebiet). Er holt den Brief einen Monat lang nicht ab, und die Post sendet den Brief wieder an den Absender retour. Die schon aufgeklebte Nachportomarke mit Stempel Luzern wird ungueltig gestempelt, da der Empfaenger nicht bezahlt hat. Luzern wird blau durchgestrichen, Taxzahl 5 vermerkt. Unten rechts kommt der Stempel 'Zuerich' hin. In Zuerich werden dann die 5 Rappen einkassiert mit der zweiten Nachportomarke.
Was mich noch irritiert, ist der rote Vermerk 'Fr. 2' ???

Das ist meine Variante, Korrekturen willkommen.

Gruss
-- ARD
ARD
ARD

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.06.18
Ort : Wangen

Nach oben Nach unten

SBK 65B Michel 53Y  5C grün auf Brief mit Nachporto Empty Re: SBK 65B Michel 53Y 5C grün auf Brief mit Nachporto

Beitrag von muesli Mi Aug 03, 2022 12:50 pm

Hallo ARD,

Herzlichen Dank für die Hilfe bei der Entzifferung vom Postweg dieses Briefes.

Es stimmt wahrscheinlich was Du schreibst dass ubser Augenarzt erst meinte dass der Adressierte (Banquier) in Zürich wohnte und deswegen das Porto von 5 C und nachdem änderte in Hirschengraben Luzern ohne das Porto zu erhöhen.

Der roter Vermerk könnte vielleicht auch "nr" (nicht richtig) sein statt Fr 2? Es ist in dieselbe Farbe als die Durchstrichung von Hirschengraben 15.

Solche Belege sind immer spannend.

Beste Grüsse,
Raf.
muesli
muesli

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 27.06.18
Alter : 75

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten