Neueste Themen
» Wettbewerb
Heute um 9:45 pm von 131337

» Hilfe bei der stehenden Helvetia
Heute um 10:46 am von 131337

» Wipkingen
Heute um 10:01 am von 131337

» Die Farben der Briefmarken - ein Code?
Heute um 5:57 am von stempeler

» 286 Chloss Chillon - dasselbe in grün :-))
Gestern um 11:40 pm von salodurum

» Papierdicke
Gestern um 11:28 pm von salodurum

» Landsturm Kanonier Kp. 12
Gestern um 10:38 pm von fenriswolf22

» Bat. Fus. 21
Gestern um 10:02 pm von fenriswolf22

» 3. Div Bogen 4 Hauptausgaben Sept bis Nov 16
Gestern um 10:00 pm von fenriswolf22

Statistik
Wir haben 54 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Thomas71.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2217 Beiträge geschrieben zu 674 Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Fr Jun 22, 2018 7:39 pm

Macquarie Islands

Nach unten

Macquarie Islands

Beitrag von Boudicca8 am Mo Aug 20, 2018 4:38 pm

Hier ein wunderschöner Brief aus der Antarktis-Vorgelagerten Insel Macquarie Islands. 2004






(Quelle Karte:https://www.google.ch/search?q=Macquarie+islands&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwixp-GS5vvcAhVhEpoKHSDTA88Q_AUIDCgD&biw=1664&bih=868#imgrc=ELQjpMSHksJkVM:


Die Macquarieinsel (englisch Macquarie Island oder kurz Macca) ist eine zum australischen Bundesstaat Tasmanien gehörende Insel im südlichen Pazifischen Ozean.
Die Insel gehört wegen ihrer geologischen Bedeutung seit 1997 zum Weltnaturerbe.
Sie ist einer der wenigen Orte auf der Erde, auf denen die ozeanische Erdkruste über die Wasseroberfläche gehoben wurde.
In dem kühlen und maritimen Klima wachsen Pflanzen, wie sie ähnlich in der Tundra vorkommen.

Die Insel gehört zum Verwaltungsgebiet der Huon Valley Municipality.
Sie ist bis auf vier permanent besetzte Forschungsstationen unbesiedelt.

Wer mehr über die Forschungsstationen auf den Macquarie-Inseln wissen möchte, oder sich mal freiwillig dort zur Arbeit begeben will, hier ein interessanter Link: http://www.antarctica.gov.au/living-and-working/stations/macquarie-island


Noch ein kurzer Abstecher zu den dummen "Tierarten-Verschleppungen" der Menschen.


Heute ist man zum Glück schon "etwas" klüger:

1870 wurden Kaninchen auf die Insel eingeführt.
Weitere eingewanderte Tierarten waren die bereits 1820 von Bellingshausen erwähnten verwilderten Katzen und ebenfalls mit den Menschen hierher gelangten Ratten und Mäuse.
Ab 1950 wurden Stockenten angesiedelt.
Die neuen Tierarten hatten erhebliche Auswirkungen auf die einheimischen Tierbestände.
Die Kaninchen verursachten große Schäden an der Vegetation der Insel.

Infolge der Veränderungen starben zwei einheimische Arten aus.

Das betraf:

Macquarie-Ziegensittich (Cyanoramphus erythrotis) aus der Gattung der Laufsittiche.




(Quelle Bild:https://www.google.ch/search?q=cyanoramphus+erythrotis&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi67IX45vvcAhVFMJoKHV4LAugQ_AUICygC&biw=1664&bih=868#imgrc=XALRY_eoANF7GM:

Macquarie-Bindenralle, eine nur auf Macquarie vorkommende Unterart der Bindenralle.





(Quelle Bild:https://www.google.ch/search?q=Macquarie-Bindenralle&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjp_rug5_vcAhVIP5oKHZ5qAYQQ_AUICygC&biw=1664&bih=868#imgrc=KxrG57xTsX7h0M:


Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Re: Macquarie Islands

Beitrag von Boudicca8 am Do Aug 30, 2018 1:43 pm

Hier noch ein prächtiger Brief von Macquarie Islands:
Gelaufen am 21.Juni 1995.







Gruss Boudicca
avatar
Boudicca8

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 10.06.18
Alter : 52
Ort : Schwanden/GL

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten